Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Fortnite

Epic Games spendet 132 Millionen Euro an die humanitäre Hilfe in der Ukraine

Das sind die Gewinne aus dem Bereich Mikrotransaktionen, die Fortnite binnen zwei Wochen einnimmt.

HQ

In zwei Wochen hat Epic Games durch den Verkauf von Mikrotransaktionen in Fortnite Einnahmen in Höhe von 144 Millionen US-Dollar (umgerechnet ca. 132 Millionen Euro) generiert, die sie der humanitären Hilfe in der Ukraine zur Verfügung stellen. Microsoft hat einen kleinen Anteil an dieser Summe, denn sie haben sich dazu bereiterklärt, die Plattformgebühr, die bei allen Zahlungen auf Xbox-Konsolen oder im Microsoft Store an sie abgehen, in diesem speziellen Fall nicht selbst einzubehalten, sondern die Abgaben für den guten Zweck zu spenden. Die Spendensumme wird verteilt auf die Hilfsorganisationen Direct Relief, Unicef, das UN-Flüchtlingskommissariat UNHCR, World Central Kitchen und das Welternährungsprogramm der Vereinten Nationen.

Fortnite

Quelle: Epic Games.

Ähnliche Texte

0
Fortnite (iOS)Score

Fortnite (iOS)

KRITIK. Von Petter Hegevall

Mit Fortnite hat Epic sich schön was zusammenkopiert - allerdings am Ende ein sowohl schönes als auch erfolgreiches Mobilegame abgeliefert.



Lädt nächsten Inhalt