Deutsch
Gamereactor
News
The Medium

Entwickler: Ich habe The Medium auf Xbox Series S gespielt und dachte, ich erlebe es auf der Series X

Ein Klassiker.

Heute haben wir eine Tabloid-Story für euch, die man mittlerweile nur noch sehr selten liest: Ein Entwickler von The Medium, dem großen Xbox-Horrorspiel, das so anspruchsvoll sein soll, dass es nur auf der modernen Xbox Series läuft, spielt das Game auf Microsofts schwächerer Next-Gen-Konsole und verwechselt es mit der Xbox-Series-X-Version. VG24/7 hat mit dem Producer Jacek Zięba gesprochen, von dem diese Werbebotschaft stammt:

"Ja, ich habe vor einer Woche tatsächlich das ganze Spiel auf der Series S gespielt und war überwältigt, weil ich dachte, ich hätte es auf einer Series X gespielt. Jemand hat mir gesagt 'Mann, das ist die Series S' [und ich:] 'Was?! Super, wunderbar!' Natürlich [...] wird es kein 4K geben, weil die [Series] S 4K nicht unterstützt. Und natürlich sieht es vielleicht ein wenig anders aus als auf der Series X, da die X ja doppelt so leistungsfähig ist... Aber die Gesamterfahrung und der Spaß des Spiels [sind] gleich. Ich besitze die Series S und kann es kaum erwarten, in meinem Haus zu spielen."

The Medium wird am 28. Januar auf PC und Xbox Series veröffentlicht und wir sind schon sehr gespannt darauf. Unsere Kritik dürft ihr in Kürze erwarten.

The Medium

Ähnliche Texte

The MediumScore

The Medium

KRITIK. Von Kieran Harris

Bloober Team liefert einen ersten Must-Have-Titel für die Xbox Series.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.