Deutsch
Gamereactor
News
Elite: Dangerous

Elite Dangerous: Erweiterung "Horizons" jetzt kostenlos

Das Update steht ab sofort kostenlos für PC, PlayStation 4 und Xbox One zur Verfügung.

  • Ingmar Boeke

Weltraum-Fans aufgepasst: Ab sofort können Spieler*innen von Elite Dangerous gratis auf die umfangreiche Erweiterung Horizons zugreifen. Das Update gibt es sowohl auf PlayStation 4, Xbox One als auch auf dem PC. Mit Elite Dangerous: Odyssey soll Anfang 2021 die nächste Erweiterung erscheinen, zunächst möchten wir euch aber noch mal auf die Inhalte von Elite Dangerous: Horizons hinweisen:

"Alle in Horizons enthaltenen Inhalte sind jetzt Teil des Basisspiels Elite Dangerous, einschließlich Planetenlandungen und Fahrzeugen zur Bodenaufklärung. Sie ermöglichen es den Spielern, nahtlos vom Weltraum zur Oberfläche von Planeten und Monden in der gesamten Galaxie von Elite Dangerous zu reisen.

Horizons bietet neben gemeinsamen Operationen mit mehreren Besatzungen und der Herstellung von Waffen auch Kampfflugzeuge, die von Schiffen starten sowie die Erlaubnis, in vielen Sternenhäfen und anderen Orten zu landen. Darüber hinaus bekommt man durch den Zugang zu den begehrten Diensten der Ingenieure unzählige neue Spielmöglichkeiten. Spieler von Elite Dangerous, die zuvor Horizons gekauft haben, erhalten eine exklusive azurblaue Lackierung, die mit allen 41 derzeit im Spiel befindlichen Schiffen kompatibel ist."

Elite: Dangerous

Ähnliche Texte

Elite: DangerousScore

Elite: Dangerous

KRITIK. Von Mike Holmes

Der Weltraum ist kalt, schön und fantastisch. Diese drei Attribute fassen ziemlich gut zusammen, worum es in Elite: Dangerous geht.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.