Deutsch
Gamereactor
News
Mortal Kombat: Shaolin Monks

Ed Boon will ein Mortal Kombat-Spin-off mit Scorpion und Sub-Zero als Protagonisten machen

Er deutet sogar an, dass es nur eine Frage der Zeit sein könnte, bis es schließlich passiert.

Vor fast 20 Jahren veröffentlichte Midway den Titel Mortal Kombat: Shaolin Monks, ein Beat-'em-up-Spin-off der regulären Mortal Kombat-Serie mit den Shaolin-Mönchen Liu Kang und Kung Lao in den Hauptrollen.

Entwickelt von Ed Boon, dem Mitbegründer der Mortal Kombat-Reihe, erhielt es meist ziemlich gute Einschaltquoten, und seitdem hoffen die Leute auf eine Art Fortsetzung. Und eine Person, die genauso viel zu hoffen scheint wie die Fans, ist der bereits erwähnte Boon.

Er ist immer noch der Kingpin der Serie, wie wir wissen, und als Jim's Retro Emporium von X-Account die Follower fragte, welches Mortal Kombat-Duo sein eigenes Shaolin-Mönchs-ähnliches Abenteuer erleben sollte, tauchte Boon auf und antwortete Scorpion und Sub-Zero und deutete deutlich an, dass es nur eine Frage der Zeit sein könnte, bis es passiert:

"Ohne Zweifel, wenn (wann?) wir einen machen, wird es Scorpion und Sub-Zero sein."

Was denkst du, hättest du Lust auf ein Beat 'em up mit Scorpion und Sub-Zero in den Hauptrollen? Wir könnten auch hinzufügen, dass dies nicht das erste Mal ist, dass Boon so etwas impliziert...

Mortal Kombat: Shaolin Monks

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt