Deutsch
Gamereactor
News
Dying Light 2 Stay Human

Dying Light 2 Stay Human turnt über den Wolken, mit Cloud-Version für Nintendo Switch

Frische Infos zum Spiel gibt es kommende Woche in einer neuen Dying-2-Know-Ausgabe.

HQ

Entwickler Techland werden Dying Light 2 Stay Human nächstes Jahr auch auf der Nintendo Switch veröffentlichen. Weil das Spiel viel zu anspruchsvoll für den kleinen Hybriden von Nintendo ist, wird das Team eine Cloud-Version bereitstellen, mit der ihr das Spiel bei ausreichend schneller und stabiler Internetverbindung dann zumindest streamen könnt. Diese Ausgabe soll zusammen mit den anderen Versionen am 4. Februar 2022 erscheinen. Nintendo bestätigte am Morgen, dass es am gleichen Datum eine Demoversion geben wird, mit der ihr die Technik vor dem Kauf selbst in Augenschein nehmen könnt.

Verwirrung gibt es hingegen beim ersten Dying Light, das in Deutschland nicht offen beworben werden darf. Publisher Deep Silver hat uns schon ein paar Mal auf den Titel hingewiesen, denn sie wollen das Spiel gerne auf die Nintendo Switch bringen, ehe der Nachfolger veröffentlicht wird. Nun ist ein Erscheinungsdatum - der 19. Oktober - bekannt, doch es ist weiterhin unklar, ob das Spiel hierzulande überhaupt veröffentlicht werden darf.

HQ
Dying Light 2 Stay HumanDying Light 2 Stay Human

Quelle: Gamepro.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.