Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Gran Turismo 7

Du kannst endlich deine Autos in Gran Turismo 7 verkaufen

Das neueste Update hat es Ihnen ermöglicht, einige Credits zu verdienen, indem Sie Ihre Garage leeren.

HQ

Es hat in der Tat einige Zeit gedauert, aber Polyphony Digital hat endlich eine Möglichkeit für Spieler eingeführt, ihre eigenen Autos in Gran Turismo 7 zu verkaufen. Als Teil des November-Updates (Update 1.26) ermöglicht das Car Valuation Service-System den Spielern, Fahrzeuge auszupeitschen, um zusätzliche Credits zu erhalten, wobei die Funktion nach der Fertigstellung von Menu Book No. 39 verfügbar wird.

Die genauen Besonderheiten der Funktion scheinen etwas ungewöhnlich zu sein, aber was wir wissen, ist, dass Sie zum Gebrauchtwagenhändler gehen können, um Autos zu einem bestimmten Kreditpreis zu verkaufen, der sich jeden Tag ändert und unterscheidet und Faktoren wie Autozustand, PP, alle von Ihnen vorgenommenen Anpassungen und mehr berücksichtigt.

Ansonsten bringt dieses Update Ergänzungen zu World Circuits, mehr Events auf der Weltkarte, die Michelin Raceway Road Atlanta Strecke, vier zusätzliche Autos (BMW M2 Competition '18, Ford Sierra RS 500 Cosworth '87, Nissan Silvia K's Aero S14 '96 und der Gran Turismo Red Bull X2019 15th Anniversary) und mehr.

Seht euch hier die vollständigen Patchnotes zu Update 1.26 an.

Gran Turismo 7

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt