Deutsch
Gamereactor
News
Streets of Rage 4

Drei weitere Spiele bei Dotemu in Produktion

Dotemu unterstützt Streets of Rage 4 aber vorerst weiter.

HQ

Die klassische Brawler-Reihe Streets of Rage wurde kürzlich in Form eines vierten Teils wiederbelebt. Wir mochten das Game und auf Twitch scheint es ebenfalls beliebt zu sein, allerdings haben wir keine soliden Verkaufszahlen zur Hand. Auf jeden Fall scheinen sich die Entwickler des Spiels nicht auf ihren Lorbeeren auszuruhen.

Streets of Rage 4 wurde von drei Unternehmen parallel entwickelt: Lizardcube, Guard Crush und Dotemu. Als sich diese drei Fraktionen kürzlich auf Reddit den Fragen des Internets stellten, haben sie sich unter anderem über etwaige Zukunftspläne geäußert. Dotemu erklärte in diesem Zuge, dass sie tatsächlich an nicht weniger als drei Projekten arbeiten würden:

"Hey, da! Wir haben noch nicht darüber gesprochen, aber wir möchten uns zuerst auf SoR4 konzentrieren und weiterhin Inhalte hinzufügen. Aber bei Dotemu arbeiten wir derzeit an drei ähnlichen, noch unangekündigten Projekten, also bleibt dran."

"Ähnliche" Projekte könnte fast alles sein, aber Streets of Rage 4 beweist, dass das Genre nicht tot ist. Und Fans würden sich doch sicher auch über neues Futter freuen, oder?

Streets of Rage 4

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.