Deutsch
Gamereactor
Vorschauen
Dragon's Dogma 2

Dragon's Dogma 2 Vorschau: Jeder Held braucht treue Gefährten, um zu triumphieren

Wir konnten eine sehr frühe Version von Capcoms nächstem großen Rollenspiel spielen und es gibt viele Gründe zur Freude (und ein paar, die man im Auge behalten sollte).

HQ

Ich habe Dragon's Dogma damals wirklich genossen. Ein klassisches Fantasy-Epos in Action-RPG-Form mit vielen Untertönen aus einem großartigen D&D-Abenteuer, gemischt mit etwas japanischem Flair (da es sich um ein "westliches" Spiel handelt, das von den Japanern entwickelt wurde, macht es Sinn), es packte mich mit der Kraft der Klauen eines Drachen. Als ich jedoch mein altes Dark Arisen-Spiel abholte, konnte ich nicht über die Tatsache hinwegkommen, dass seit dieser Veröffentlichung zu viele Jahre vergangen sind, und so ergriff ich die Chance, Dragon's Dogma 2 zum ersten Mal auszuprobieren, das a priori in Ästhetik und Weltdesign sehr ähnlich ist, sich aber bald mit neuen Systemen, einer Vielzahl von Charakteren und Spielstilen öffnet. und eine überwältigende Karte, die unzählige Stunden Erkundung, Kampf und endlose Beutetruhen verspricht.

Dragon's Dogma 2

Die Sitzung hinter verschlossenen Türen begann mit einer kurzen Einführung in das Spiel, aber zu diesem Zeitpunkt gab es noch keine Story-Details. Seien Sie also versichert, dass es hier keine Spoiler gibt. Diese Hands-on-Session dient dazu, ein Gefühl für den DualSense auf PS5 zu bekommen und einige der acht Charakterklassen (oder besser gesagt Berufungen) auszuprobieren, die wir bei der Veröffentlichung sehen werden, das Gefährtensystem (Bauern) zu verstehen, einen kleinen (sehr kleinen) Teil der Karte zu erkunden und ein Gefühl für einige Feinde und ein paar Bosse zu bekommen.

In der Stunde, in der wir das Spiel testen konnten, hatten wir Zugang zu drei Charakteren mit unterschiedlichen Berufungen: Bogenschütze, Krieger und Dieb. Wir wurden ermutigt, die Archer zuerst auszuprobieren, da sie angeblich am engsten mit der Hauptgeschichte des Spiels verbunden ist, und wir begannen damit, dass sie mit drei KI-gesteuerten Gefährten (jeder einer anderen Klasse) aus einem kleinen Lager aufbrach, um einen Anfängersoldaten zu retten, der noch nicht von der Aufklärung zurückgekehrt ist. Und nachdem wir uns auf den Weg gemacht haben, treten wir in einen sonnigen Tag in den Hügeln mit Bäumen und üppigem Gras mit einem See darunter, in dem das stille Wasser die Sonne reflektiert. Das Umgebungsdesign ist einer der Hauptpluspunkte, die ich bereits für Dragon's Dogma 2 sehen kann, und es vermittelt jederzeit das Gefühl einer natürlichen, lebendigen Welt, in der sich Tiere und Reisende auf den Straßen begrüßen.

Werbung:

Doch nun können wir uns nicht mehr allzu lange mit der Szenerie aufhalten, denn ein riesiger Schatten zieht über uns hinweg und bewegt sich mit anderen auf den Brennpunkt der Hilferufe zu: Es ist der vermisste Soldat. Die Gruppe von Abenteurern nähert sich und beginnt einen Kampf gegen eine Gruppe schreiender Harpyien, die sich auf sie stürzen. In diesem Fall ist die Wahl der Bogenschützenklasse ideal, denn mit etwas Geschick kannst du mit R1 auf die sich bewegenden Monster schießen, um sie zu Boden fallen zu lassen und sie nach Belieben oder deinen Gefährten zu erledigen.

Dragon's Dogma 2

Wenn du Dragon's Dogma 2 in Zukunft alleine spielst, wirst du sehen, dass du deinen eigenen Bauern von Grund auf mit einem Kampfstil erstellen kannst, der deinem eigenen entspricht, aber die anderen beiden Slots bleiben leer, damit du entweder mit jemandem in einer Multiplayer-Sitzung spielen oder Charaktere finden kannst, auf die du stößt und die du deiner Gruppe hinzufügst. Ich gebe zu, dass ich schmunzeln musste, als ich einen riesigen Kerl in schwarzer Rüstung mit einem Schwert herumlaufen sah und ich rufen musste "Hey, Guts, kommst du mit?", da es eine klare Hommage an Berserk war.

Möglicherweise kannst du dich mit deinen drei Spielfiguren (entweder zukünftige Spieler oder KI-gesteuerte) um jede Kreatur kümmern, der du begegnest, denn die künstliche Intelligenz dieser Verbündeten hat mich zum Besseren überrascht, die Gruppe weiß, wie man sich bewegt und mit Bedrohungen umgeht und sie angreift, als wären sie echte Spieler, sowie Unterstützung, falls der hypnotische Gesang der Harpyien einen mit dem Schlafeffekt durchdringt und Du schläfst auf dem Boden ein. Nachdem die Harpyien erledigt sind, ist die Gefahr vorüber, und wir schicken den dankbaren Soldaten zurück ins Lager, um die Mission zu beenden.

Werbung:

Wir könnten zu ihm zurückkehren und eine bescheidene Belohnung kassieren, oder wir könnten die Hügel weiter erkunden und uns einem Lager von Goblins nähern, die eine Truhe bewachen. Weltereignisse sind eine Konstante in Dragon's Dogma 2, und in dieser kurzen Sitzung sahen wir, wie sogar verschiedene Monster (wie Goblins und Wölfe) gegeneinander kämpften, als unsere Gruppe ankam. An diesem Punkt können sie sich entweder gegen Sie wenden oder ihren Geschäften nachgehen, obwohl wir ihnen auch nicht gerade Zeit geben, sich zu entscheiden.

Dragon's Dogma 2

Ein Team mit einer Vielzahl von Berufungen und Fähigkeiten ist entscheidend für das richtige Tempo des Spiels. Wenn du zum Beispiel Harpyien gegenüberstehst, die den Dieb oder die Kriegerberufung verwenden, ist die Strategie viel komplizierter, wenn du keine Bogenunterstützung hast, da du dich dem Gebiet nähern musst, über das sie fliegen (und immer wieder kreischen und uns einschläfern lassen) und einen Schlag landen musst, in der Hoffnung, dass er dich trifft, wenn sie einen niedrigen Vorbeiflug machen. Dragon's Dogma dreht sich viel mehr um das "Wir" als um das "Ich", zumindest im Moment, also musst du damit rechnen, dass du weder unbesiegbar bist noch ein "Ich gegen die Welt" machen kannst.

Bei den Krieger- oder Diebesberufungen haben wir die Möglichkeit, einen Panzer zu wählen, der mit Schwert und Schild bewaffnet ist, oder einen agilen Charakter mit zwei blitzschnellen Dolchen. Der Krieger ist eine Option für diejenigen, die nicht zu kompliziert werden wollen und ein Eins-gegen-Eins gegen jede Kreatur suchen und die leichteren Berufungen in der Verteidigung unterstützen. Der Dieb hingegen ist ein flinker Charakter mit Dolchen, die enormen Schaden anrichten können, wenn er den Feind im Vorteil erwischt, was eine Erleichterung war, als ich es mit einem Weltboss aufnehmen konnte, während ich mit dem Charakter umging. Der Zyklop tauchte aus den Bäumen auf, als wir gegen das x-te Rudel hungriger Wölfe kämpften und alle gleichzeitig frontal angriffen. Mit gezogenen Waffen positionierte ich mich direkt an seinem Rücken und begann, unerbittlich auf seine Fersen einzuschlagen, bis ein Schlag mich fast leblos zurückließ. Dann habe ich die andere Neuheit in Dragon's Dogma 2 ausprobiert. Ich packte ihn wie Shadow of the Colossus und kletterte zu seinem Kopf, wo er nach ein paar Schlägen betäubt zu Boden fiel, woraufhin ich eine weitere Spezialfähigkeit benutzte, um eine Kombination aus vielen Treffern hintereinander aneinanderzureihen und der Zyklop starb zu meinen Füßen.

Dragon's Dogma 2

Nachdem ich die Demo beendet habe, gehe ich mit vielen guten Gefühlen nach Hause... Die Karte scheint einfach riesig zu sein (der Teil, den ich eine Stunde lang bewegt habe, war anscheinend winzig), die NPC-KI ist den meisten Titeln überlegen, die diese Art von Verbündetensystem verwenden, der Kampf ist flüssig und die verschiedenen Klassen sorgen dafür, dass du eine findest, die perfekt zu dem passt, was du im Spiel tun willst. Es gibt ein paar Probleme, die mich ein wenig stören (denn als ich danach fragte, bekam ich keine direkte Antwort), nämlich die Bewegungsunschärfe und der durchschlagende FPS-Einbruch, den ich erlebte, wenn ich durch ein bewohntes Dorf ging. Es stimmt zwar, dass letzteres eine Frage des Spiels ist, das in die Pre-Release-Politurphase eintritt, aber die Bewegungsunschärfe war ein ständiges Ärgernis, das ich nicht loswerden konnte, da die Grafikoptionen in diesem Test begrenzt waren, obwohl ich dem Team vorgeschlagen habe, dies bitte für die endgültige Version zu berücksichtigen.

Ich weiß nicht, wann Dragon's Dogma 2 erscheinen wird, aber ich weiß, dass es ein Erlebnis bieten wird, das die breite Öffentlichkeit sicher genießen wird. Und das ist erst der Anfang.

Dragon's Dogma 2

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt