Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News
Dota 2

Dragon Knight in Dota 2 seit Netflix-Show Dota: Dragon's Blood etwas beliebter

Weder auf die Siegesrate des Helden noch auf die allgemeine Spielerzahlen scheint sich die Serie ansonsten ausgewirkt zu haben.

HQ

Die neueste Netflix-Videospieladaption Dota: Dragon's Blood wurde vor wenigen Tagen veröffentlicht, doch wir sind uns nicht ganz sicher, wie die Spieler des MOBAs darauf reagieren. Unser Kollege Magnus aus Dänemark ist nicht der Meinung, dass die Serie nicht das beste Angebot ist, das die Streaming-Plattform zur Verfügung stellt, außerdem scheint der Anime auch keinen sonderlich großen Einfluss auf die Anzahl der Dota-2-Spieler gehabt zu haben.

Laut Dotabuff (das ist eine Webseite, die Statistiken für Dota 2 festhält) ist aber durchaus eine kleine Auffälligkeit zu bemerken gewesen. Die Wahrscheinlichkeit, dass einer der Spieler in eurem Match aus all den zur Verfügung stehenden Helden einen Dragon Knight wählt, ist um etwa 2 Prozent gestiegen. Für diejenigen, die die Show noch nicht gesehen haben: Die Hauptfigur Davion ist selbst ein Drachenritter.

Aktuell liegt die Auswahlrate des Charakters bei derzeit 8,79 Prozent, was etwas weniger als der jüngste Höchststand von 9,20 Prozent ist. Bevor die Netflix-Serie am 24. März ausgestrahlt wurde, lag die Wahrscheinlichkeit, dass jemand Dragon Knight wählt bei etwa 7,23 Prozent. Dragon's Blood scheint die Leute also zumindest daran erinnert zu haben, dass es diesen Held gibt. Deutlich erfolgreicher seid ihr mit dem Drachenritter auf eurer Seite nicht, denn laut Dotabuff ist die Siegesrate ist gleich geblieben.

HQ
Dota 2

Quelle: PCGamesN.

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt