Deutsch
Gamereactor
News
Dragon Age: The Veilguard

Dragon Age: The Veilguard Das Gameplay sollte die Ängste der Fans beruhigen

Die Grafik sieht im Vergleich zum ersten Trailer viel abgeschwächter aus.

HQ

Nun, hier haben wir es. Zehn lange Jahre nach Inquisition können Dragon Age-Fans endlich einen ersten richtigen Blick auf Dragon Age: The Veilguard werfen. 20 Minuten so ziemlich reines Gameplay, mit ein paar Zwischensequenzen und anderen Unterbrechungen.

Die Unterschiede zu Inquisition sind auf Anhieb leicht zu erkennen. In diesem Kampf gibt es kaum Ausfallzeiten, und du spielst eher einen Third-Person-Action-Spielstil, wenn du dich in einem Kampf befindest, ähnlich wie bei God of War oder Assassin's Creed.

Wir hatten auch die Gelegenheit, Dragon Age: The Veilguard zu spielen, und wir fühlen uns bisher ziemlich gut dabei. Schaut euch die Gameplay-Enthüllung unten selbst an und unsere Vorschau hier.

HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt