Deutsch
Gamereactor
News
Dragon Age: The Veilguard

Dragon Age: The Veilguard bietet sowohl den Fidelity- als auch den Performance-Modus

Hoffentlich bedeutet die Leistung, dass das Spiel auf PS5 und Xbox Series mit 60 fps gespielt werden kann.

HQ

Dragon Age: The Veilguard hat vor kurzem endlich eine eigene Gameplay-Enthüllung erhalten, und während das Gameplay immer noch von den Anhängern der Serie diskutiert und unter die Lupe genommen wird, die seit vielen, vielen Jahren auf ein neues Kapitel warten, ist es natürlich auch eine offene Frage, wie das Spiel technisch verbunden ist.

Aber wir wissen, dass es im Spiel einen speziellen Performance- und Fidelity-Modus geben wird, mit dem Sie entweder die Bildrate oder das grafische Flair bevorzugen können.

"Dragon Age: The Veilguard wird Leistungs- und Qualitätsmodi auf Konsolen bieten, um sicherzustellen, dass die Spieler die visuelle Wiedergabetreue wählen können, die sie bevorzugen. Wir werden in den kommenden Monaten mehr über die genaue Leistung mitteilen können, wenn wir die Entwicklung abgeschlossen haben", bestätigte ein Sprecher von EA gegenüber IGN.

Was wir nicht wissen, ist, was die damit verbundenen Versprechen für diese beiden Modi sind. Sind es tatsächlich 60fps oder ist es "bis zu"? Und bietet Fidelity umgekehrte 4K-Auflösung und Raytracing?

Wir warten immer noch auf mehr von EA.

Dragon Age: The Veilguard
HQ

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt