LIVE
logo hd live | Nintendo Treehouse
See in hd icon
Deutsch
Gamereactor
News
Divinity: Original Sin II

Divinity: Original Sin II kriegt 4K- und HDR-Optionen auf Xbox One X

Mit Sir Loca steht Vorbestellern ein treuer Eichhörnchenbegleiter zur Verfügung.

Bandai Namco hat für Donnerstag, dem 19. Juli um 20:00 Uhr, ein umfangreiches Update von Divinity: Original Sin II auf der Xbox One angekündigt. Das belgische RPG steckt seit dem Mai im Xbox-Game-Preview-Programm der Microsoft-Konsole und wird nach besagtem Update "native" 4K-Auflösung und HDR-Optionen abspielen können. Gleichzeitig soll Larian Studios einige Fehler der Konsolenversion ausgebessert haben, offenbar wurde vor allem an der Benutzeroberfläche und bei den Erfolgen- und Heldenstatistiken gearbeitet. Die Vollversion von Divinity: Original Sin II - Definitive Edition erscheint am 31. August für Playstation 4 und Xbox One. Spieler, die das Spiel für die Konsole vorbestellen, erhalten außerdem das jüngst angekündigte "Sir Loca"-DLC (das sich auch normale Spieler kaufen können). Sir Loca ist ein Eichhörnchen, der mit seinem untoten Reittier eine eigene Mission verfolgt und uns während unserer Reise mit wertvollen Tipps zur Seite steht.

Divinity: Original Sin IIDivinity: Original Sin IIDivinity: Original Sin II

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.