Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor Deutschland
esports
Counter-Strike: Global Offensive

Diese Counter-Strike-Teams haben 2016 am meisten Kohle abgesahnt

Diese Counter-Strike-Teams haben 2016 am meisten Kohle abgesahnt und es auf die Forbes-Liste (kein Quatsch!) geschafft haben. Es geht hier aber "nur" um die bei Turnieren erspielten Gewinne, Einnahmen aus Sponsoring-Deals sind nicht inkludiert.

1. Luminosity Gaming - 983.573 US-Dollar
2. Virtus Pro - 928.900 US-Dollar
3. SK Gaming - 928.000 US-Dollar
4. Astralis - 797.868 US-Dollar
5. Optic Gaming -789.500 US-Dollar

Counter-Strike: Global Offensive