Deutsch
Gamereactor
News
Die Sims 4

Die Sims 4 genießen mit Ab ins Schneeparadies die Winterferien in Japan

Die neue Erweiterung erscheint am 13. November zum Preis von 40 Euro.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Maxis kündigte diese Woche eine neue Erweiterung für Die Sims 4 an, mittlerweile ist es das zehnte, kostenpflichtige DLC des Spiels. "Ab ins Schneeparadies" widmet sich dem wichtigen Thema der Winterferien, da dieses Add-On den Urlaubsort rund um den eisigen Berg Komorebi zum Spiel hinzufügt. Die Spieler haben die Möglichkeit, ein Ferienhaus mit über 130 neuen Gegenständen zu dekorieren und an verschiedenen Aktivitäten teilzunehmen, darunter Bergwandern, Skifahren, Snowboarden, Meditation im heißen Onsen-Badehaus und Klettertouren.

Diese von Japan inspirierte Region wird aus drei großen Vierteln mit Wohnhäusern und Mietgrundstücken bestehen, in denen eure Sims unterkommen. Bei der Gestaltung eures Traumhauses könnt ihr auf natürliche Baumaterialien setzen, um ein echtes japanisches Gefühl einzufangen. Ab ins Schneeparadies erscheint am 13. November für PC, PS4 und Xbox One und es kostet auf allen Plattformen 40 Euro.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Die Sims 4Die Sims 4
Die Sims 4Die Sims 4

Ähnliche Texte

Die Sims 4Score

Die Sims 4

KRITIK. Von Martin Eiser

Nach fünf Jahren wurde es Zeit für ein Update der beliebten Sims-Reihe. Wirklich Grund zur Freude gibt es aber nicht, denn viele geliebte Elemente fehlen.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.