LIVE
HQ
logo hd live | Nobody Wants to Die
See in hd icon

Chat

X
      😁 😂 😃 😄 😅 😆 😇 😈 😉 😊 😋 😌 😍 😏 😐 😑 😒 😓 😔 😕 😖 😗 😘 😙 😚 😛 😜 😝 😞 😟 😠 😡 😢 😣 😤 😥 😦 😧 😨 😩 😪 😫 😬 😭 😮 😯 😰 😱 😲 😳 😴 😵 😶 😷 😸 😹 😺 😻 😼 😽 😾 😿 🙀 🙁 🙂 🙃 🙄
      Deutsch
      Gamereactor
      Artikel

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      Nachdem wir die unserer Meinung nach zehn besten Spiele genannt haben, die bisher in diesem Jahr veröffentlicht wurden, ist es an der Zeit für Petter, André und Marcus, die besten Filme des Jahres aufzulisten...

      HQ
      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (10) Das Böse existiert nicht


      Ryusuke Hamaguchi hat uns mit "Das Böse existiert nicht" eine der packendsten Geschichten des Jahres geschenkt, mit einer Erzählung, die sowohl tief in die philosophische als auch in die emotionale Welt eintaucht und unbequeme Fragen über Menschlichkeit und Moral stellt. Das Drama erkundet sowohl existenzielle Themen als auch ethische Dilemmata auf stilvolle und interessante Weise, mit visuell beeindruckenden Szenen, die den Film auf zutiefst zum Nachdenken anregende Weise aufwerten, fesseln und umrahmen. Ryusuke Hamaguchi hat sein Können bereits im letzten Jahr mit Drive My Car unter Beweis gestellt, und nun beweist er mit Evil Does Not Exist, dass er definitiv einer der interessantesten und einprägsamsten Regisseure unserer Zeit ist.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (09) Die Liebe lügt blutend


      Rauchend, verschwitzt, seltsam, originell, blutig, albtraumhaft, verrückt... Wir können mit allen möglichen Adjektiven auf diesen von der Kritik gefeierten Liebling werfen, aber dies ist ein Film, bei dem man selbst den Puls fühlen muss, um wirklich zu spüren, was für ein wildes Biest das im Kern ist. Denn nichts kann einen darauf vorbereiten, wie herrlich hemmungslos dieser Thriller sein kann, mit dem Wahnsinn, der durch die magnetische Beziehung zwischen Kristen Stewart und Katy M. O'Brian - dem eigentlichen Star des Films - zusammengehalten wird. Love Lies Bleeding ist ein ungewöhnlich frischer Rachethriller auf Steroiden, der eine der heißesten und brutalsten Überraschungen des Jahres ist.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (08) Späte Nacht mit dem Teufel


      Es besteht kein Zweifel, dass Late Night With the Devil einer der besten Horrorfilme des Jahres ist und dank seines innovativen Konzepts und der intensiven Atmosphäre eine wunderbar verdrehte Zeitreise bietet. Der Film spielt während einer Live-Übertragung in den 1970er Jahren und verbindet effektiv psychologischen Horror und übernatürliche Elemente, wo das Absurde auf das Unmögliche trifft, und hebt die Geschichte dank der zielsicheren schauspielerischen Leistungen in unerwartete Höhen. Late Night With the Devil ist eine verrückte Reise ins Ungewisse, die gleichermaßen mit Absurdität und Ernsthaftigkeit gewürzt ist, was ihn zu einem absoluten Muss für Genre-Fans und zu einem der interessantesten und besten Filme des Jahres macht.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024
      Werbung:

      (07) Der Sündenbock


      John Wick/Atomic Blonde David Leitchs farbenfroher, witziger und lustiger Liebesbrief an alle Stuntmänner und -frauen der Filmwelt ist zweifellos eine der gelungensten Actionkomödien, die in den letzten fünf Jahren veröffentlicht wurden, und einer der unterhaltsamsten Filme des Jahres bisher. Hier huldigte Leitch genau der alten 80er-Jahre-Trash-Serie mit einem zusammengebissenen Lee Majors in der Hauptrolle und warf genau die richtige Menge an Genre-Klischees ein, um schließlich ein lustiges, gesprächiges, explosives und wunderschönes Ganzes zu schaffen.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024
      Werbung:

      (06) Bürgerkrieg


      Alex Garland (28 Days Later, Ex Machina) hat sich mit diesem dichten Actionthriller über einen politischen Konflikt in den Vereinigten Staaten, der das Land in einen bewaffneten Konflikt stürzte, von der Regie zurückgezogen, und wir erinnern uns immer noch an die Schüsse und die Nerven des Bürgerkriegs, auch wenn einige Monate vergangen sind, seit wir ihn im Kino gesehen haben. Garland hatte den guten Geschmack, seinen Kriegsfilm nicht politisch zu machen, sondern sich stattdessen auf eine kleine, eingeschworene Gruppe von Menschen und ihre Einsicht in einen Konflikt zu konzentrieren, der, wie alle Kriege, unschuldige Opfer fordert und eine unmenschliche Grausamkeit und einen Wahnsinn hervorbringt, der schwer zusammenzufassen ist. Stilvoll geschrieben, gekonnt inszeniert und sehr spannend.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (05) Roboter-Träume


      Der süßeste Film des Jahres handelt von der Freundschaft eines Hundes mit seinem Roboter durch dick und dünn, aber vor allem durch dick, als der beste Roboterfreund des Hundes leider an einem geschlossenen Strand gestrandet ist... Und Robot Dreams muss nicht komplizierter sein. Hier gibt es keine angespannten Konflikte, keine Notwendigkeit für eine dramaturgisch korrekte Spannungskurve, nur Themen in Form von Ungewissheit und Verlust. Eine zaghafte, unschuldige Seele zieht sich wie ein roter Faden durch die Freunde, die sich in ebenso kreativen wie verträumten Segmenten nach der Gesellschaft des anderen sehnen, was zu einem direkt herzzerreißend schönen Ende führt. Robot Dreams ist derzeit eine der freudigsten Glückspillen des Jahres, die niemand verpassen sollte...

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (04) Das gelobte Land


      Mit Themen wie Ehrgeiz, Moral und Überleben bot "Das gelobte Land" mit Mads Mikkelsen eine der stärksten schauspielerischen Leistungen des Jahres. Als einer der besten Schauspieler unserer Zeit zeigte er einmal mehr seine unglaublichen Fähigkeiten als verträumter und hart arbeitender Ludvig, dessen Nöte uns noch lange nach dem Abspann begleiteten. Das Gelobte Land ist eine Herausforderung, nicht nur durch seine komplexe und tiefgründige Erzählung, sondern auch dank der unglaublich visuell beeindruckenden Umgebungen von Regisseur Nikolaj Arcel, die ebenso atmosphärisch wie verträumt sind.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (03) Interessengebiet


      Jonathan Glazers kontroverser Bericht über den Alltag war mit seiner kühnen und einzigartigen Erzählperspektive bei weitem eine der bewegendsten und ergreifendsten Erfahrungen des Jahres. Mit dem Holocaust-Lager als Nachbar unterstreicht der Film die Absurdität der Normalität, die Kommandant Rudolf Höß und seine Familie anstreben, trotz all des Leids und des Todes, das nur einen Steinwurf entfernt stattfindet. Etwas, das der Film sowohl durch seine Bildsprache als auch durch brillante Tontechnik wirkungsvoll und subtil vermittelt. Das Monströse lauert immer unter der Oberfläche und hat eine besonders starke emotionale Wirkung, die uns als Zuschauer herausfordert und zwingt, über moralische Gleichgültigkeit und die Banalität des Bösen nachzudenken.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      (02) Von innen nach außen 2


      Gerade als man dachte, Pixar hätte es nicht mehr drin, bringen sie ihren besten Film seit vielen, vielen Jahren heraus. Inside Out 2 ist etwas so Ungewöhnliches wie eine Fortsetzung, die mindestens so intelligent wie sein Vorgänger und mindestens genauso emotional ist - was etwas heißen will, wenn man bedenkt, was für eine emotionale Bombe sein Vorgänger war. Der Wiedererkennungsfaktor war hoch bei den jugendlichen Problemen, die sich für Rileys Emotionen ergaben, die mit Humor und Genauigkeit ein zutiefst therapeutisches Filmerlebnis für alle Altersgruppen auf eine warme und berührende Weise zeichneten. Pixar, es ist an der Zeit, die Toy Story-Pläne in der Spielzeugkiste zu lassen und alles daran zu setzen, Rileys ganzes Leben zu filmen, wenn es weiterhin so scharf läuft.

      Die bisher besten Filme des Jahres 2024

      BESTER FILM DES JAHRES BISHER 2024:

      (01) Dune: Teil Zwei


      Wenn man bedenkt, wie atemberaubend schön es war, der erste Film, der auf Frankie Herberts unglaublichem klassischen Sci-Fi-Meisterwerk basierte, hatten wir natürlich alle himmelhohe Erwartungen an die Fortsetzung. Der stets brillante Denis Villeneuve wurde nicht nur dem zweiten Teil des ersten Buches gerecht, sondern schaffte es auch, die ohnehin schon brillante Geschichte einer religiösen, blinden Überzeugung mit wenig Mitteln zu verbessern, was zu einem Film führte, den wir bereits mehrmals gesehen haben.



      Lädt nächsten Inhalt