Deutsch
Gamereactor
News
Blasphemous II

Die absichtlich kryptische Erzählung von Blasphemous II, "ein Raum zum Staunen"

Wir haben direkt nach der erfolgreichen Veröffentlichung des düsteren Metroidvania mit den Entwicklern gesprochen und mehr über die Geschichte und die Pläne des Studios erfahren.

HQ

Es war interessant, Enrique Cabeza und David Erosa zu treffen und mit ihnen zu sprechen, sowohl als Blasphemous 2 zum ersten Mal gezeigt wurde als auch dann, als es gerade veröffentlicht wurde, um die Entwicklung des Projekts bis zu seiner endgültigen Form zu sehen... und wie der Regisseur und Produzent von The Game Kitchen erschöpft, aber endlich erleichtert aussah.

HQ

"Ja, alles dreht sich um Atmosphäre, daher mag ich besonders Videospiele, die mir einen Raum zum Staunen, zum Nachdenken und zum Aktivieren meiner Fantasie geben", sagt Cabeza über die manchmal schwer nachvollziehbare Erzählung der Fortsetzung. "Heutzutage gibt es viele Spiele, die dem Spieler viel erklären, und das ist in Ordnung, aber es ist nicht mein persönlicher Stil. Ich mag Spiele, die meine Vorstellungskraft aktivieren und es mir ermöglichen, die Welt auf eine besondere Weise zu denken und zu fühlen, also war die Erzählung, die wir gemacht haben, sehr poetisch, vielleicht auch kryptisch, aber wir denken, dass es zu dieser seltsamen Welt passt, dass alles religiös ist, alles auf eine besondere Weise poetisch ist."

"Manchmal habe ich als Art Director und Autor", fährt er fort, "eher eine Figur, die den Spieler schockiert. Man hat einen Haufen davon, anstatt zu viel zu erklären, also denke ich, dass es eine Mischung aus visuellen Elementen ist, die den Spielern helfen, ihre Vorstellungskraft so weit wie möglich zu aktivieren und die Anleitung beiseite zu lassen. Wir wollten die Haupthandlung, denke ich, sehr verständlich gestalten, damit die Haupthandlung verständlich ist, aber das Spiel ist voller kleiner Geschichten. Ich sage gerne, dass Blasphemous nicht eine Geschichte ist, sondern eine Geschichte, die aus kleinen Geschichten besteht, wie kleine Legenden, die in einer Welt zusammenleben, so dass Sie die Gegenstandsbeschreibungen lesen können und eine kurze Geschichte über sie finden werden".

Ist Blasphemous III eine Selbstverständlichkeit?

«Nehmen wir an, das erste Spiel wurde mit begrenztem Budget und Zeitbeschränkungen entwickelt», erinnert sich Erosa später. "Es wurde also direkt auf diese Weise gemacht, aber dieses Mal hatten wir mehr Zeit, das Budget und das Wissen, um diese Dinge zu tun, also gab es so viele neue Dinge zu erforschen und es gibt viele, viele Dinge, die zurückgelassen wurden ... "

Für einen Dreiteiler? Wir unterbrechen, um zu fragen, ob das Studio tatsächlich darüber nachdenkt, ein drittes Mal in dieses Universum zurückzukehren oder vielleicht etwas anderes.

"Was wir auf jeden Fall erwarten, sind lange Ferien", lacht der Produzent. "Wir warten auf weitere Spielerreaktionen und Bewertungen. Wir werden über all das nachdenken, um zu sehen, was wir tun können", so der Direktor abschließend.

Wenn du Blasphemous II gespielt hast, solltest du nicht verpassen, wie beide am Ende des Videos begeistert mit "Orospina [Bordadora Mayor]!" und ihrem Schwertkampf antworten, wenn sie nach ihrem Lieblingsboss aus der vielfältigen Auswahl an größeren Feinden gefragt werden, die das Spiel bietet.

Seht euch das vollständige 17-minütige Post-Mortem-Interview an, um mehr darüber zu erfahren, wie Spieler vom ersten Tag an Wissen teilten und Geheimnisse entdeckten, über die Gameplay-Balance angesichts der Tatsache, dass es drei Waffen/Pfade gibt, mit denen man beginnen kann, oder über Innovationen innerhalb des breiteren Metroidvania-Genres.

Wie hat dir Blasphemous 2 gefallen oder gefällt es dir? Erwartest oder willst du einen Threequel?

Ähnliche Texte

0
Blasphemous IIScore

Blasphemous II

KRITIK. Von David Caballero

Der Büßer hat jetzt mehr Waffen und Fähigkeiten zur Hand, um ein raues Labyrinth voller Monster und Dunkelheit zu erkunden. Ist es zu sehr eine spielbare Buße?



Lädt nächsten Inhalt