Deutsch
Gamereactor
News
Battlefield 4

DICE testet ein neues Interface für Battlefield 4

HQ

Fast drei Jahre sind seit dem ursprünglichen Release von Battlefield 4 vergangen und nun bekommt der reinrassige Online-Shooter einen frischen Anstrich. DICE hat über den offiziellen Battlefield-Blog bekanntgegeben, dass im Moment an einem neuen User-Interface gearbeitet wird. Die neue GUI soll das Spielen so leicht wie nie machen.

"[Mit dem neuen Interface] seid ihr in der Lage, ein Squad zu bilden, noch bevor ihr ein Spiel betretet. Mit Freunden zusammen einem Spiel beizutreten wird eine reibungslosere Erfahrung werden und sicherstellen, dass ihr direkt bei euren Freunden spawnt, sobald ihr das Spiel betreten habt."

Weitere Veränderungen betreffen die Empfehlung von Karten, Spielmodi und anderen Dingen. Die neue UI wird für Battlefield 4, Battlefield 1 und Battlefield: Hardline erscheinen (in dieser Reihenfolge). Im Moment werde sie von einem kleinen Kreis getestet, mache es aber schon jetzt einfacher, fremden Spielen beizutreten, heißt es weiter.

Battlefield 4

Ähnliche Texte

Battlefield 4Score

Battlefield 4

KRITIK. Von Oskar Nyström

DICE liefert das bisher epischste Battlefield und wir haben in vielen Missionen und Gameplaystunden getestet, ob das Spiel dem Hype gerecht wird.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.