Deutsch
News
Destiny 2

Destiny 2: Mehr Story mit Saison der Würdigen

Ein paar Neuerungen gibt es zum Start der neuen Season ebenfalls.

Nächste Woche wird in Destiny 2 die zehnte Saison - Season of the Worthy/Saison der Würdigen - starten, aber das wussten wir ja bereits. Spieler dürfen sich auf eine neue Story-Episode gefasst machen, da die Letzte Stadt wieder einmal in Gefahr schwebt. Ein Psion-Schinder hat den irren Plan gefasst, das mächtige Weltraum-Strahlenkanone der Allmighty auf die Erde anzusetzen und weil ihm das irgendwie auch gelungen ist, müssen wir zusammen mit dem legendären Titan Zavala und Ana Bray die mächtigen Waffensysteme Rasputins wieder auf Vordermann bringen.

Abseits der Geschichte dürfen sich Spieler in der mittlerweile zehnten Saison des Titels auf die übliche Rotation freuen. Der Saison Pass und das Saison-Artefakt werden aktualisiert, es gibt ein neues Set frischer Ausrüstungsgegenstände und wir erhalten ein saisonales Event namens "Hüter-Spiele". Außerdem - und das war ebenfalls bereits bekannt - wird die beliebte PvP-Aktivität Prüfungen von Osiris zurückkehren.

All das wird natürlich noch einmal in einem packenden Gameplay-Trailer präsentiert, schließlich kann Bungie darin die hohen Produktionswerte ihres Loot-Shooters demonstrieren. Der 10. März ist das Startdatum von Season of the Worthy, wie gewohnt gehen die Server gegen 19:00 Uhr online. Mehr Infos zu den kommenden Updates bekommt ihr im Bungie-Blog.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Ähnliche Texte

Destiny 2: WarmindScore

Destiny 2: Warmind

KRITIK. Von Kim Orremark

Die erste Erweiterung von Destiny 2 war eine heftige Enttäuschung. Nun ist die Zeit von Warmind gekommen...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.