Deutsch
Gamereactor
News
Banishers: Ghosts of New Eden

Der Wiedergänger und der Vampyr inspiriert Banishers: Ghosts of New Eden

Don't Nod verriet die Details, wie sie auf die Idee für ihren kommenden Action-Titel gekommen sind.

HQ

Während unserer Zeit in Deutschland für die diesjährige Gamescom hatten wir die Gelegenheit, mit den Entwicklern hinter dem kommenden Banishers: Ghosts of New Eden zu sprechen. Wir haben uns mit Philippe Moreau (Game Director) und Karim Benfares (Executive Producer) von Don't Nod getroffen, um über ihr bevorstehendes Projekt zu sprechen. Während dieses Interviews, das Sie unten in voller Länge sehen können, haben wir die beiden gefragt, was ihre Inspiration für dieses Action-Adventure-Projekt war.

"Was die Inspiration angeht, sagen wir The Revenant für die Fotografie, weißt du, für das Setting", sagte Moreau. "Was sonst? In Bezug auf das Gameplay, vielleicht für das Kampfsystem, haben wir viel von God of War studiert, weil wir wussten, dass es ein System war, das gut zum Gameplay passte. Also haben wir etwas ganz anderes als Vampyr ausprobiert, das unser allererstes Action-RPG war, und wir glauben, dass wir dieses Mal ein sehr gutes und dynamisches Actionspiel gemacht haben."

Benfares fuhr dann fort: "Ja, ich denke, dass eine weitere Hauptinspiration für Banishers definitiv Vampyr ist. Wir müssen darüber reden, weil wir in Banishers unser Know-how, das wir von Vampyr hatten, wiederverwenden wollten. Und in Vampyr hatten wir zum Beispiel die ambivalente Situation für die Hauptfigur Jonathan Reed. Er ist ein Vampir, aber gleichzeitig ein Arzt. Und in Banishers wollten wir diese ambivalente Situation mit beiden Charakteren, Red und Antea, beibehalten. Einer ist lebendig, einer ist tot, und sie sind Geisterjäger, aber sie werden von einem Geist heimgesucht. Und es bietet viel Subtilität in Bezug auf die Situation für die Erzählung. Und nun, wir haben moralische Entscheidungen in Banishers wie in Vampyr und wir sind überzeugt, dass es eine Menge komplizierter Entscheidungen für den Spieler mit sich bringt."

Banishers: Ghosts of New Eden soll am 7. November 2023 auf PC-, PS5- und Xbox Series-Konsolen erscheinen, und wir haben kürzlich eine Menge zusätzliches Gameplay für den Titel gesehen, das Sie hier finden können.

HQ

Ähnliche Texte

0
Banishers: Ghosts of New Eden Score

Banishers: Ghosts of New Eden

KRITIK. Von Ben Lyons

Mit dem neuesten Werk von Don't Nod stellt das französische Unternehmen erneut seine erzählerischen Fähigkeiten in einem Abenteuer unter Beweis, das sich sehr an God of War erinnert.



Lädt nächsten Inhalt