Deutsch
Gamereactor
News
Blue Beetle

Der Regisseur von Blue Beetle wollte ursprünglich einen Bane-Film drehen

Doch Warner Bros. war von Anfang an auf den jungen Helden fixiert.

HQ

Angel Manuel Soto, der Regisseur des kommenden Blue Beetle, hat gesagt, dass er, als er ursprünglich in Gesprächen darüber war, einen Superheldenfilm für Warner Bros. zu drehen, eine Bane-Ursprungsgeschichte machen wollte.

Im Gespräch mit Den of Geek sagte Soto: "Ich wollte Ideen vorstellen, und eine davon war die Entstehungsgeschichte von Bane. Ich dachte immer, dass es etwas Interessantes ist, seine Realität zu erforschen und wie so ein Charakter entsteht."

Warner Bros. antwortete, dass es bereits einen Helden für diese Geschichte im Sinn hatte. "Es gibt diesen Charakter, den wir seit ein paar Jahren entwickeln. Der Blue Beetle, ein Latino-Superheld."

Blue Beetle soll am 18. August in die Kinos kommen. Werdet ihr zugeschaut haben?

Blue Beetle

Ähnliche Texte

0
Blue Beetle

Blue Beetle

FILM-KRITIK. Von Markus Hirsilä

Das Genre wird nicht revolutioniert, aber das muss es auch nicht sein.



Lädt nächsten Inhalt