Deutsch
Gamereactor
News
Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - The Hinokami Chronicles

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Hinokami Keppuutan tötet Dämonen auf aktuellen Konsolen

Hoffentlich kommen wir ebenfalls in den Genuss des Spiels von CyberConnect2.

  • Alicia Chang

Demon Slayer ist derzeit eines der angesagtesten Franchise der Welt. Nicht nur in Japan, sondern auf der ganzen Welt sind die Menschen tief berührt von der Geschichte und den Charakteren. Der japanische Kinofilm hat letztes Jahr alle Verkaufserwartungen gebrochen, deshalb wird nun mit Hochdruck an Spieladaptionen gearbeitet.

Eine davon ist Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - Hinokami Keppuutan, das auf der Geschichte des Original-Anime basiert. Diese folgt der Hauptfigur Tanjiro Kamado, der den gefährlichen Beruf des Dämonentöters erlernt, um sich für seine ermordete Familie zu rächen und seine kleine Schwester Nezuko zu retten, die sich beim brutalen Angriff ebenfalls in einen Dämon verwandelte.

Das Spiel wurde letztes Jahr ursprünglich nur für PS4 angekündigt, ist mittlerweile allerdings auch für PC und Xbox One geplant. Entwickler CyberConnect2 hat nun jedoch bekanntgegeben, dass dieses Actionspiel 2021 auch auf Playstation 5 und Xbox Series landen wird. Pläne zur westlichen Lokalisierung sind nicht bekannt, doch gemessen am Multiplattform-Format und dem globalen Interesse ist das sicher nur eine Frage der Zeit.

Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba - The Hinokami Chronicles

Quelle: Gematsu

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.