Deutsch
Gamereactor
News
The Crew 2

Demolition Derby verwüstet im Dezember The Crew 2

Massig neue Inhalte für bestehende und neue Spieler.

HQ

Ubisofts Open-World-Racer The Crew 2 wird am 5. Dezember ein neues Update erhalten, das den Demolition-Derby-Spielmodus einführt. Darin müssen Spieler in einem kurzen Zeitraum möglichst viele Punkte sammeln, um sich ein Plätzchen auf dem Podium zu sichern. Entwickler Ivory Tower stellt extra dafür zwei neue Arenen bereit, die die zerstörerische Unterhaltung anfeuern sollen. In der Bonneville-Salzwüste erhalten wir für das Zerstören gegnerischer Fahrzeuge Punkte und müssen gleichzeitig natürlich aufpassen, selbst keinen Schaden zu nehmen (die Autos werden in Demolition Derby nämlich komplett zerstörbar sein). Die zweite Arena spielt auf dem Tucson-Flugzeugfriedhof und lässt uns Fahrzeuge anderer Spieler vom Spielfeld schubsen. Das Update führt außerdem PvP-Herausforderungen für maximal acht Spieler ein, diverse Rennen in den virtuellen Vereinigten Staaten von Amerika werden unterstützt. Weitere Inhalte sind bestätigt, Demolition Derby steht allen Playstation-4-, PC- und Xbox-One-Spielern kostenlos zur Verfügung.

HQ

Ähnliche Texte

The Crew 2Score

The Crew 2

KRITIK. Von Magnus Groth-Andersen

Ivory Tower versucht, die Ideen des ursprünglichen The Crew zu verfeinern und gleichzeitig neue Transportmittel einzuführen. Hat das funktioniert?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.