Deutsch
Gamereactor
News
Gotham Knights

DC Fandome: Neues Batman-Spiel bestätigt, Suicid Squad erhält Namen

Warner Bros. Montreal wird knapp 20 Minuten lang über ihr neues Projekt sprechen.

Der voraussichtliche Event-Plan des Comic-Events "DC Fandome" wurde am Nachmittag veröffentlicht und wir können daraus zwei spannende Informationen entnehmen. Zum einen wurde bestätigt, dass das Batman-Spiel von Warner Bros. Montreal am 22. August in einem ca. 20 minütigen Panel präsentiert wird. Wir kennen den Titel zwar noch nicht, aber vielleicht erinnert ihr euch an merkwürdige Symbole, die letztes Jahr vom Entwickler vereinzelt geteilt wurden. Das Game heißt Gerüchten zufolge Batman: Gotham Knights, aber auf diese Meldungen wollen wir an dieser Stelle gar nicht eingehen. Nächste Woche erfahren wir es ja eh.

Die zweite neue Erkenntnis ist an das Actionspiel von Rocksteady gekoppelt, das auf der IP Suicide Squad basiert. Es hört nach offiziellen Informationen auf den Namen Kill the Justice League, was frühere Vermutungen, nach denen wir in die Rolle der bösen Jungs schlüpfen, bestätigt. All das und mehr wird am 22. August ab 19:30 Uhr die Nachrichtenwelt im Gaming-Kosmos bewegen. Freut euch darauf.

Gotham Knights

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.