Deutsch
Gamereactor
News

Das PlayStation Stars-Treueprogramm kehrt nach einem Monat Abwesenheit zurück

Sony hat sich noch nicht dazu geäußert, wie es die Benutzer für den langen Ausfall entschädigen wird.

HQ

Sony hat PlayStation Stars vor ziemlich genau zwei Jahren auf den Markt gebracht. Für diejenigen unter euch, die es nicht wissen: Es handelt sich um ein sogenanntes Treueprogramm auf PlayStation, bei dem ihr durch das Ausgeben von Geld und das Erledigen von Aufgaben - wie das Spielen bestimmter Spiele über einen bestimmten Zeitraum - Punkte sammelt, die ihr für Spiele oder digitale Gegenstände ausgeben könnt, die ihr auf eurem PlayStation-Profil anzeigen könnt. Möglicherweise haben Sie jedoch bemerkt, dass das Symbol PlayStation Stars in letzter Zeit eine Fehlermeldung ausgegeben hat. Jetzt ist der Dienst jedoch auf dem Weg zurück.

Zum Zeitpunkt des Schreibens heißt es in der PlayStation-App:

"PlayStation Stars wird bald in schrittweisen regionalen Rollouts zurückkehren. Vielen Dank für Ihre Geduld und wir freuen uns, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen."

Wann genau dies passieren wird, was den einmonatigen Ausfall verursacht hat und wie Sony die Übergangszeit lösen will (zählt das im Juni und Juli ausgegebene Geld überhaupt?), bleibt abzuwarten. Hoffentlich erhalten wir bald mehr Informationen, wenn das Programm wieder startet.

Das PlayStation Stars-Treueprogramm kehrt nach einem Monat Abwesenheit zurück


Lädt nächsten Inhalt