Gamereactor Deutschland. Die frischesten Videogametrailer und Videointerviews von den größten Messen und Events weltweit anschauen. Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Gamereactor
News

Das nächste Spiel von NetherRealms wird nicht bei den Game Awards angekündigt

Der Entwickler hat die Erwartungen bereits richtig gestellt.

HQ

Während NetherRealm zuvor mit Geoff Keighley zusammengearbeitet hat, um die Game Awards als Plattform zu nutzen, um das nächste Projekt des Entwicklers öffentlich anzukündigen, sollten wir für die diesjährige Show nicht die gleiche Behandlung erwarten.

Wie NetherRealms CCO, Ed Boon, auf Twitter erklärte, ist der Kampfspielentwickler noch nicht ganz bereit, seinen nächsten Titel zu zeigen, und wird daher während der Show nicht auftreten, obwohl Keighley zuvor erklärt hat, dass die diesjährige Übertragung mehr als 50 Spiele enthalten wird.

"Vor 4 Jahren haben wir es bei den Game Awards geschafft, eine überraschende Ankündigung von MK11 durchzuziehen, die sich als großartig herausstellte.

"Vielleicht zu toll, da viele davon ausgegangen sind, dass wir diesen Trick für unser nächstes Spiel wiederholen würden.

"Danke für die Vorfreude, aber wir sind noch nicht bereit, das nächste NRS-Spiel anzukündigen."

Die Game Awards werden am Freitagmorgen für uns in Europa ausgestrahlt, beginnend um die gottlose Stunde um 00:30 GMT / 1:30 MEZ.

Das nächste Spiel von NetherRealms wird nicht bei den Game Awards angekündigt


Lädt nächsten Inhalt