Deutsch
Gamereactor
News
A Way Out

Das nächste Spiel von Josef Fares wird heute Nacht enthüllt

Jemand bereitet sich auf die Show vor.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Heute Nacht wird die EA Play Live 2020 stattfinden, Electronic Arts' große E3-Präsentation. Wir werden Star Wars: Squadrons sehen, einen ersten Blick auf FIFA 21 werfen und mehr Sportspiele um die Ohren geworfen bekommen, als wir in diesem Leben verkraften können. Außerdem werden wir einen Blick auf das neue Spiel von Studio Hazelight werfen können, das sind die Leute hinter dem Koop-Hit A Way Out. Der Chefentwickler Josef Fares hat 2017 einen sehr ikonischen Auftritt bei den Game Awards hingelegt und sich damit in die Köpfe vieler Spieler gebrannt.

Der Erfinder von Brothers: A Tale of Two Sons hat bereits seit einiger Zeit auf seinen sozialen Medien ein neues Projekt angedeutet, doch bislang waren seine Äußerungen nur wenig greifbar. Vor kurzem sagte er jedoch in aller Deutlichkeit, dass sich Fans auf eine kleine Überraschung einstellen sollten: "Einen kurzen Vorgeschmack auf [unser] nächstes Spiel gibt es auf der #EAPlayLive am 18. Juni. Verpasst es nicht!" Fares nutzt die amerikanische Zeit in seinem Beitrag, hierzulande findet das Event um 1 Uhr am Freitagmorgen statt. Mal schauen, was sich der Regisseur diesmal überlegt hat. Koop-Themen waren bislang immer ein Markenzeichen seiner Arbeit.

A Way Out

Ähnliche Texte

A Way OutScore

A Way Out

KRITIK. Von Mike Holmes

Leo und Vincent sind fest miteinander verbunden. Ob sie einen Ausweg aus ihrer Zwickmühle finden?



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.