Deutsch
Gamereactor
News
Ravenswatch

Curse of the Dead Gods Das nächste Spiel des Entwicklers ist ein kooperatives Roguelike

Bekannt als Ravenswatch, dreht sich dieser Titel um verschiedene Charaktere aus Fabeln und Legenden.

HQ

Passtech Games, der Entwickler hinter Curse of the Dead Gods, hat endlich den Vorhang für sein nächstes Projekt gelüftet. Bekannt als Ravenswatch, ist dieser Titel ein kooperatives Roguelike-Spiel, in dem die Spieler die Rollen eines von mehreren Charakteren aus Fabeln und Legenden übernehmen.

Ravenswatch wurde entwickelt, um in einer Gruppe von bis zu vier Spielern gespielt zu werden, und fordert die Spieler auf, mit schrecklichen Bestien und Monstern namens Nightmares zu kämpfen, die in die Welt von Reverie eindringen und sie korrumpieren.

Um dieses Kunststück zu vervollständigen, bietet Ravenswatch eine Reihe bekannter Charaktere, darunter Little Red Riding Hood (oder Scarlet, wie sie im Spiel genannt wird), die Pied Piper, Beowulf und Aladdin und sogar wahrscheinlich weniger bekannte Charaktere wie die Snow Queen und Melusine.

Während ihr euch einen Ausschnitt des Gameplays im folgenden Trailer ansehen könnt, hat Passtech Games versprochen, am 9. März auf der Nacon Connect mehr vom Spiel zu zeigen.

Wann Ravenswatch debütieren wird, wird es am 6. April 2023 auf Early Access auf dem PC erscheinen und irgendwann im Jahr 2024 vollständig erscheinen, wo es auch für PlayStation, Xbox und Nintendo Switch erscheinen wird.

HQ
Ravenswatch

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt