Deutsch
Gamereactor
News
Goat Simulator 3

Coffee Stain North erklären, warum Ziegen in Goat Simulator 3 immer noch "die Ziege" sind

"Für uns sind alle Tiere Ziegen", sagte uns der Entwickler auf der Gamescom und verriet gleichzeitig, warum sie Goat Simulator 2 übersprungen haben.

HQ

Den Trailern, Screenshots und unserer kurzen Zeit mit dem Spiel nach zu urteilen, wirkt Goat Simulator 3 genauso verrückt, explosiv und respektlos, wie man es erwarten würde. Das Spiel ist eine direkte Fortsetzung des Originals Goat Simulator aus dem Jahr 2014, was natürlich die Frage aufwirft - warum haben sie sich entschieden, Goat Simulator 2 zu überspringen?

"Wir haben viel Geld und Mühe in die Erforschung verschiedener Zahlen gesteckt und was am besten funktioniert. Und die Ergebnisse, die wir zurückbekommen haben, sind, dass 3 eine viel bessere Zahl ist als 2, deshalb haben wir uns für 3 entschieden", erklärte uns Creative Director bei Coffee Stain North Santiago Ferrero während der Gamescom in der todsicheren Art und Weise, die zum Markenzeichen des Studios geworden ist.

Goat Simulator 3

Der schwedische Entwickler verbrachte nicht nur seine Zeit damit, das okkulte Handwerk der Numerologie zu studieren, sondern belegte auch einen umfangreichen Kurs in Ziegenkunde - so behaupten sie zumindest, wenn sie nach ihrer Forschung gefragt werden.

"Auf jeden Fall haben wir viel gegoogelt. Wir waren schon beim Ziegenyoga. Nur lebende und atmende Ziegen im Grunde. Für uns sind alle Tiere Ziegen. Ziegen sind alles. In Goat Simulator 3 haben wir eine große Ziege, die manche Leute eine Giraffe nennen, wir haben wütende Ziege, die Nashorn genannt wird und so weiter", verrät Ferrero.

Etwas ernster erklärte der Entwickler auch einige der schwedischen Akzente des Spiels. Schwedische Popmusik und Modestil (oder deren Fehlen) spielten eine große Rolle im Launch-Trailer, und die skandinavische Nation wird auch Teil des Spiels sein, erklärt Ferrero:

"Wir haben ein Gebiet auf der Karte, das Schweden genannt wird. Es gibt Tonnen von Schweden, denen du hilfst, dieser Typ namens Sven der Schwede und du hilfst ihm, Swekea-Möbel zu bauen, und wir haben viele schwedische Akzente und schwedische Namen, also gibt es immer kleine schwedische Teile im Spiel."

Sie können sich unser vollständiges Interview mit Santiago Ferrero ansehen. Hier verrät der Creative Director auch mehr über das eigentliche Gameplay und die Story-Inhalte. Goat Simulator 3 erscheint am 17. November auf allen modernen Plattformen außer Nintendo Switch.

HQ

Ähnliche Texte

Goat Simulator 3Score

Goat Simulator 3

KRITIK. Von Petter Hegevall

Es ist natürlich dämlich und albern, aber ansonsten eine ziemlich hohle Erfahrung.



Lädt nächsten Inhalt