Deutsch
Gamereactor
News
Cities: Skylines II

Cities: Skylines II auf PS5 und Xbox Series wieder verzögert

Ist das dritte Mal der Reiz?

HQ

Nicht wenige vermuteten, dass etwas nicht stimmte, als die Konsolen-Editionen von Cities: Skylines II in letzter Minute verschoben wurden. Diese Befürchtungen erwiesen sich als berechtigt, da das Spiel einen sehr holprigen Start hatte. Die Entwickler haben seitdem hart daran gearbeitet, so viel wie möglich zu beheben, was einer der Gründe ist, warum sich die Versionen für PS5 und Xbox Series vor einigen Monaten erneut verzögert haben. Uns wurde dann gesagt, dass Cities: Skylines II im Oktober seinen Weg auf die Konsolen finden würde. Nun, raten Sie mal...

Die Publisher von Paradox haben bekannt gegeben, dass die PS5- und Xbox Series-Versionen von Cities: Skylines II auf unbestimmte Zeit verschoben wurden. Das liegt daran, dass sie "die für diese Editionen festgelegten Stabilitäts- und Leistungsziele noch nicht erreicht haben". Sie hoffen, in ein paar Monaten eine neue und bessere Version zur Genehmigung durch Sony und Microsoft fertig zu haben, so dass es immer noch möglich ist, dass wir das Spiel bis Ende 2024 auf Konsolen bringen werden.

Cities: Skylines II

Ähnliche Texte

Cities: Skylines IIScore

Cities: Skylines II

KRITIK. Von Patrik Severin

Wir sind Bürgermeister geworden und haben versucht, unsere Traumstadt in dieser lang erwarteten Fortsetzung zu bauen.



Lädt nächsten Inhalt