Deutsch
Gamereactor
News
Cities: Skylines

Cities: Skylines bei sechs Millionen Einheiten

Vier Jahre sind seit dem Release vergangen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Paradox Interactive und Colossal Order haben am Wochenende vor vier Jahren Cities: Skylines veröffentlicht. Seit dem vergangenen Geburtstag konnte ihr Strategiespiel eine weitere Million Spielzugänge verkaufen und liegt demnach bei aktuell sechs Millionen Spielern, wie aus einer aktuellen Pressemitteilung hervorgeht.

Zusätzlich zu dieser Meldung haben die Studios einige spannende Statistiken präsentiert, einschließlich der Gesamtspielzeit von 16.938.045 Tagen oder Daten zur Gesamtbevölkerung (2.185.317.000.000 - über zwei Billionen Menschen), die in den virtuellen Städten leben. Seit dem Beginn des Erfassungszeitraum wurden 39.733.045 Städte mit insgesamt 7.007.128 Paradox-Plazas errichtet, die virtuelle Bevölkerung musste nebenbei 1.911.067 unpopuläre Bürgermeister und 175.970 verrückte Mods erdulden. Zu guter Letzt stellen wir fest, dass das beliebteste Gebäude die Windkraftanlage ist.

"Als wir mit Cities: Skylines das erste Mal lancierten, wussten wir, dass es etwas Besonderes war, aber wir haben nie davon geträumt, wie weit die Spieler das tragen würden.", sagte Sandra Neudinger, Produktmanagerin von Cities: Skylines bei Paradox Interactive. "Die Community ist das Herz und die Seele des Spiels - wir sind nur hier, um ihnen die Werkzeuge zu geben, die sie brauchen, um sie zu ihren eigenen zu machen.", fügte Mariina Hallikainen, CEO von Colossal Order hinzu.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Cities: Skylines

Ähnliche Texte

Cities: SkylinesScore

Cities: Skylines

KRITIK. Von Mika Sorvari

Der finnische Entwickler Colossal Order setzt jetzt auf Städtebau und knüpft besser an alte Sim City-Traditionen als dies Maxis zuletzt getan hat.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.