Deutsch
Gamereactor
News
Circuit Superstars

Circuit Superstars cruist über PC und Xbox One

Original Fire Games hat das Spiel fertiggestellt, doch weitere Inhalte sollen auf dem Weg sein.

HQ

Nach fast einem Jahr ist das Early-Access-Rennspiel Circuit Superstars nun sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox One erschienen. Der Top-Down-Racer lässt vier Spieler lokal gegeneinander antreten und online dürfen zwölf Personen um Ruhm und Ehre über die Rundkurse schlittern. Circuit Superstars hat einige moderne Ideen in sich aufgenommen, darunter die Notwendigkeit zum Boxenstopp, wo ihr eure Reifen, den Tank und Auffahrschäden ausbessert. Diese Mechaniken könnt ihr auch ausschalten, wenn ihr ganz klassisch spielen wollt und einfach nur ein paar seichte Arcade-Rennen sucht.

HQ
Circuit SuperstarsCircuit SuperstarsCircuit Superstars
Circuit SuperstarsCircuit Superstars
Circuit Superstars
Circuit SuperstarsCircuit SuperstarsCircuit SuperstarsCircuit Superstars

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.