Deutsch
Gamereactor
News

Chris Columbus sitzt vor fertigem Skript für Gremlins 3

Der Produzent will auch heute noch auf Puppen für die Mogwai setzen, statt ''billige CGI''.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Jedes Jahr zu dieser Zeit beginnen die Diskussionen rund um den besten Weihnachtsfilm. Einige Favoriten sind Stirb Langsam, Kevin - Allein zu Haus, Ein Ticket für Zwei und natürlich Die schrillen Vier auf Achse. Auch wenn das alles gute Weihnachtsfilme sind, liegt ihr alle falsch.

Was ist also der beste Weihnachtsfilm? Selbstverständlich der 1984 veröffentlichte Film Gremlins (ein unbestreitbarer Fakt). Deswegen freuen wir uns besonders darüber, dass ein dritter Teil mit den kleinen Mogwai in Arbeit ist. Chris Columbus, der Produzent des ersten Films, arbeitet auch an dem Skript für den dritten Film. Gegenüber Collider bestätigte er sogar, dass er bereits damit fertig sei und lieber auf Puppen, anstatt billige CGI setzen möchte:

''Ich habe ein Skript geschrieben, es gibt also eins. Wir arbeiten gerade einige rechtliche Probleme ab, wir versuchen einfach herauszufinden, wann der beste Zeitpunkt ist um den Film zu drehen. Ich würde es immer noch genau so machen, mit greifbaren Puppen, keine CGI. Wir hatten vielleicht eine Stop-Motion-Szene in dem ersten Gremlins, doch ich denke nicht, dass wir viel CGI in Gremlins 3 verwenden werden.''

Aufgrund der Pandemie bewegt sich alles nur sehr langsam, doch da wir bereits 30 Jahre gewartet haben (Gremlins 2 kam 1990 heraus), können wir nun auch noch ein bisschen länger warten.

Chris Columbus sitzt vor fertigem Skript für Gremlins 3


Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.