Deutsch
Gamereactor
News
Call of Duty: Black Ops Cold War

Call of Duty: Zombies aus dem Kalten Krieg bringen einen Battle Pass mit

Treyarch hat diesen Modus mit einer Vielzahl von Elementen aus dem traditionellen Mehrspielererlebnis kombiniert.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Zuerst hat uns Activision den Story-Modus von Call of Duty: Black Ops Cold War vorgestellt, der vom Entwicklerteam bei Raven Software produziert wird. Vor ein paar Wochen folgten schließlich Einblicke in den traditionellen Mehrspielermodus, der beim Team von Treyarch entsteht. Nun ist das Gameplay-Trio komplett, denn am Abend folgte eine Vorstellung des Zombies-Spielmodus des neuen Ego-Shooters.

Strukturell hat sich wenig getan, denn weitere Kampagnen des <em>"Dark Aether"<em>-Szenarios werden erst nach und nach freigeschaltet. Diesmal erleben wir die untoten Abenteuer jedoch nicht aus Sicht von verschiedenen, vorgefertigten Charakteren, sondern mit den Operatoren, die wir aus dem Multiplayer- und dem Story-Teil kennen. Selbstverständlich werden einige Gadgets und Perks angepasst, um sich noch besser für das Töten von Zombies zu eignen. Unter anderem lassen sich Elementarbeschichtungen auf unsere Munition auftragen, um Zombies beispielsweise in Flammen aufgehen zu lassen.

Die Waffen, die wir in den Leveln finden werden, werden unterschiedliche Seltenheitsgrade aufweisen, sodass sich die die Spieldurchläufe voneinander unterscheiden. Darüber hinaus bietet das Zombies-Standbein in Call of Duty: Black Ops Cold War die bekannten Feld-Upgrades an, wir verwenden unsere modifizierten Waffen aus dem Mehrspielermodus und müssen nicht länger auf eventuelle Begrenzungen unserer aktiven Perks achten. Es besteht zudem die Möglichkeit, die Karte selbstständig über einen geheimen Ausgang zu verlassen, falls die feindliche Gegenwehr zu schwierig werden sollte. Das klingt doch verlockender als die Aussicht, von Zombies gefressen zu werden, oder (es gibt wohl auch spezielle Belohnungen dafür)?

Activision plant zudem eine Integration von Zombies-Elementen für die bestehende Battle-Pass-Struktur, sodass sämtliche Fortschritte auch wirklich in allen Auswüchsen dieses gewaltigen Content-Monsters Geltung finden. Das klingt alles so, als würden klassische Elemente mit neuen, aufregenden Änderungen gemischt werden. Wie das Balancing bei all dem Unfug funktioniert, sehen wir am 13. November.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Call of Duty: Black Ops Cold War

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.