Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Modern Warfare ersetzt Lootkisten durch Battle Pass

Alle paar Monate wechselt der Premium-Pass und ihr müsst erneut beginnen.

Activision lässt sich stets ein paar clevere Tricks einfallen, um den Spielern von Call of Duty noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Zuletzt waren es Lootboxen und andere Mikrotransaktionen, doch auf dieses negativ aufgeladene Thema wollen die Anleger natürlich verzichten. Die Entwickler haben bereits versprochen, dass es keine Mikrotransaktionen im kommenden Call of Duty: Modern Warfare geben werde, aber das wäre ja nicht das erste Mal, dass solche Versprechen am Ende nichts zählen.

Nun gibt es eine offizielle Klarstellung vonseiten des verantwortlichen Entwicklerstudios: Das neue Call of Duty wird auf das Battle-Pass-Modell aufspringen. Infinity Ward macht in ihrem Blog klar, dass Waffen, Modifikationen und andere Dinge, die das Gameplay beeinflussen können, nur durch das normale Spielen freigeschaltet werden sollen. Das Battle-Pass-System wird nicht zur Veröffentlichung von Modern Warfare am 25. Oktober bereitstehen, sondern erst zu einem späteren Zeitpunkt ins Spiel gelangen.

Das neue Battle-Pass-System funktioniert nach dem bekannten Schema: Ihr steigt mit gewonnener Erfahrung im Rang auf und schaltet mit euren Fortschritten zwei Arten von Belohnungen frei - eine kostenlose und eine Premium-Variante. Es ist ersichtlich, welche Gegenstände in Kürze freigeschaltet werden und was ihr konkret bekommt, wenn ihr euch zum Kauf durchringt. Für jede neue Saison im Spiel werden neue Battle-Pässe eingeführt, das Thema wechselt also alle paar Monate.

Das Problem vom Battle-Pass-Modell ist, dass sie terminiert sind. Die Inhalte stehen euch nur in einem begrenzten Zeitrahmen zur Verfügung und wenn ihr eine Saison verschlaft oder nicht spielen könnt, gehen euch Inhalte verloren, für die ihr eigentlich bezahlt habt. Bis zum Ende der jeweiligen Saison könnt ihr euch Gedanken machen, ob ihr die gewünschten Goodies bezahlen wollt oder nicht. Einen Preis für den Battle Pass in Call of Duty: Modern Warfare kennen wir noch nicht.

You watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Call of Duty: Modern Warfare

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt