Deutsch
Gamereactor
News
Call of Cthulhu

Call of Cthulhu schaltet und waltet ab 8. Oktober auf Switch

Das Abenteuer von Cyanide Studio ist seit fast einem Jahr erhältlich und kehrt bald für ein ganz neues Publikum zurück.

Cyanide Studio hat uns letzten Oktober Call of Cthulhu präsentiert und Spieler in ein Lovecraft-Horrorerlebnis gestürzt. Im Spiel geht es ebenso sehr darum, den eigenen Verstand zu bewahren, wie um das Lüften von fürchterlichen Geheimnissen. Das Studio hat uns in dieser Woche mitgeteilt, dass Switch-Spieler ab dem 8. Oktober in das Spiel eintauchen dürfen. Wir übernehmen im Abenteuer die Rolle von Edward Pierce, einem Privatermittler, der von Albträumen seiner Vergangenheit heimgesucht wird. Er reist für einen mysteriösen Auftrag auf die Insel Darkwater und bekommt es dort mit den Anhängern einer mysteriösen Entität zu tun. Mehr Infos zum Spiel findet ihr in unserer Kritik zum Spiel, folgt ihr dem Ruf Cthulhus?

Call of Cthulhu

Ähnliche Texte

Call of CthulhuScore

Call of Cthulhu

KRITIK. Von Anne Zarnecke

Wer sich schon lange auf ein neues Spiel im Lovecraft-Universum gefreut hat, der muss mit Call of Cthulhu einige Patzer akzeptieren.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.