Deutsch
Gamereactor
News
Destiny 2: Beyond Light

Bungie ergründet, was unter dem Eis des Jupitermondes Europa in Destiny 2: Beyond Light steckt

Eigentlich dient diese Nachricht nur dafür, an die Aufnahme von Destiny 2 in den Xbox Game Pass zu erinnern.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Bungie wird in wenigen Wochen das nächste Kapitel von Destiny 2 starten und deshalb wollen sie die größtmögliche Menge an Spielern darauf aufmerksam machen. Gestern Abend wurde ein neuer Trailer veröffentlicht, der uns in den eisigen Jupitermond Europa einführt, dem zentralen Schauplatz von Destiny 2: Beyond Light. An diesem Ort werden die Wächter in der kommenden Erweiterung ein dunkles Geheimnis lüften, das tief unter dem Eis auf sie lauert.

Europa ist ein verlassener, tiefgefrorener Mond, auf dem sich verlorengegangene Technologie aus dem Goldenen Zeitalter befinden soll. Die Menschheit ist jedoch nicht die einzige Fraktion, die tief unter der eisigen Mondkruste nach einer Wunderwaffe sucht. Das neue Video erinnert außerdem daran, dass Destiny 2: Shadowkeep und die Forsaken-Inhalte ab sofort im Xbox Game Pass bereitstehen. Beyond Light wird wohl ebenfalls in das kostenpflichtige Gaming-Abo von Microsoft aufgenommen, sobald es am 10. November erscheint.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Destiny 2: Beyond LightDestiny 2: Beyond Light

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.