Deutsch
Gamereactor
News
Fallout 76

Bethesda arbeitet wohl immer noch an Mods für Fallout 76

Updates an dieser Front gibt es zwar nicht, abgesagt wurde das Vorhaben aber auch noch nicht.

Bethesdas Bemühungen, im nuklearen Minenfeld Fallout 76 ein Paradies für MMO-Fans zu schaffen, haben sich bislang nicht als sonderlich ergiebig erwiesen, dennoch lässt der Titel einige Spieler einfach nicht los. Derzeit entspannen sich einsame Ödländer auf privaten Servern, die allerdings nur zahlenden Abonnenten von Fallout First vorbehalten sind. Wer Bethesda monatlich Geld in die Taschen steckt, der erhält zahlreiche Vorteile im Spiel, darunter auch Zugriff auf offizielle Mods. Das ist wiederum etwas, das auch reguläre Nutzer sehen wollen und Bethesda hat ihnen bereits vor einer ganzen Weile versprochen, dass diese Funktion auch auf normalen Servern eingerichtet wird. Bislang hat sich bei dem Thema jedoch nicht viel bewegt, weshalb es auf der Quakecon at Home am vergangenen Wochenende noch einmal aufgekommen ist:

"Wir arbeiten definitiv noch an der Mod-Unterstützung", versichert Jeff Gardiner vom Entwicklungsteam. "Es kommt, aber es ist eben eine schwere Aufgabe. Wir mussten eine Menge Ressourcen in diese Sache stecken. Es ist nicht nur Drag & Drop aus dem vorherigen Spiel, aufgrund der Art und Weise, wie unsere Client-Server-Architektur funktioniert. Aber es kommt, wir arbeiten daran [...]."

Fallout 76Fallout 76

Quelle: PCGamesN.

Ähnliche Texte

Fallout 76: WastelandersScore

Fallout 76: Wastelanders

KRITIK. Von Kieran Harris

Das lang erwartete Wastelanders-Update von Fallout 76 ist eingetroffen und führt einen völlig neuen Handlungsbogen, sowie humanoide NPCs ein.

Fallout 76Score

Fallout 76

KRITIK. Von Kieran Harris

Nach vielen glücklichen Jahren der reinen Einzelspielerabenteuer öffnen die sich Tore der Vault einer Online-Ödnis.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.