Deutsch
Gamereactor
News
Eric

Benedict Cumberbatch spielt einen verzweifelten Vater in der Netflix-Serie Eric

Die Krimi-Drama-Serie wird noch in diesem Monat auf dem Streamer landen.

Netflix hat einige ziemlich hochkarätige Serien und Filme, die diesen Monat ihr Debüt feiern. Jerry Seinfelds Unfrosted landet heute auf dem Streamer, Jennifer Lopez' Atlas debütiert in wenigen Wochen und Ende des Monats wird Benedict Cumberbatch die Hauptrolle in der Krimi-Drama-Serie Eric übernehmen.

In dieser Serie geht es um einen Vater, der verzweifelt versucht, seinen neunjährigen Sohn zu finden, der eines Morgens auf dem Weg zur Schule verschwunden ist. Unnötig zu erwähnen, dass es sich um eine ziemlich schwere Dramaserie handelt, eine, die verschiedene emotional komplexe Arten und Themen anspricht.

In der Inhaltsangabe der Serie heißt es: "Eric ist die Geschichte eines verzweifelten Vaters und eines hartnäckigen Polizisten, die auf den pulsierenden, gefährlichen Straßen des New York der 1980er Jahre gegen ihre eigenen Dämonen kämpfen, um einen vermissten Jungen nach Hause zu bringen."

Eric wird am 30. Mai 2024 auf Netflix debütieren, und Sie können unten einen ersten Trailer zum Film sehen.

HQ
Eric

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt