Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.

Deutsch
Startseite
News
Animal Crossing: New Horizons

Beliebter Verdopplungs-Cheat aus Animal Crossing: New Horizons entfernt

Der Duping-Glitch funktioniert nicht mehr.

Tom Nook ist ein raffgieriger Halsabschneider und seine Bauvorhaben verschlingen Unmengen an Geld in Animal Crossing: New Horizons. Um die teuren Investitionen finanzieren zu können, haben sich Spieler nach verschiedenen Möglichkeiten umgeschaut, um ihr Konto aufzustocken. Es hat nicht lange gedauert, bis die Leute auf einen Klon-Cheat gestoßen sind, mit dem man teure Gegenstände verdoppeln konnte, um sie an Timmy oder Tommy zu verkaufen. Das Setup war lokal auf einer Switch möglich und deshalb sehr beliebt. Nun hat Nintendo einen Patch ausgearbeitet, um diesen Trick zu verbieten.

Mit dem Patch 1.1.1, der "einen schwerwiegender Fehler [...], der die Spielbalance beeinträchtigt", behebt, ist der Glitch nicht länger möglich. Wenn ihr das Spiel noch nicht aktualisiert habt, könnt ihr offline weiterschummeln. Nach der Aktualisierung ist euer Speicherstand nicht mehr mit einer früheren Spielversion kompatibel und auch das manuelle Zurücksetzen bringt euch nichts.

Animal Crossing: New Horizons

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt