Deutsch
Gamereactor
News
Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise

Bei Deadly Premonition 2 scheint alles ruhig zu sein

Toybox und Rising Star Games zeigen uns in einem neuen Trailer die Gegend von Le Carré mit frischen Spielszenen.

Nur noch etwas mehr als zwei Wochen verbleiben bis zur Premiere von Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise am 10. Juli. Das kleine Horrorspiel von Toybox Inc. wird exklusiv auf der Nintendo Switch erscheinen und hoffentlich einige Fragen beantworten, die sein Vorgänger vor zehn Jahren unbeantwortet ließ. Um auf den Vorverkauf im Switch-eShop hinzuweisen, gab es diese Woche einen neuen Trailer mit Gameplay und Einblicken in die Handlung.

Die Story von Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise wird direkt an die Geschehnisse des ersten Teils anknüpfen, weshalb wir teilweise in den gleichen Schauplätzen unterwegs sind. Das Video fokussiert sich hingegen auf die friedliche Stadt Le Carré, die Schauplatz eines mysteriösen Verbrechens war, das nie aufgelöst wurde. Die FBI-Agenten Aaliyah Davis und Simon Jones werden wieder darauf aufmerksam und wollen die fraglichen Punkte mit der Hilfe des Spielers verknüpfen, um den Fall endlich zu den Akten zu legen. Im Video sehen wir eine ziemlich offene Karte und einige der Neben- und Freizeitaktivitäten, die wir in Deadly Premonition 2 erwarten können.

Deadly Premonition 2: A Blessing in DisguiseDeadly Premonition 2: A Blessing in DisguiseDeadly Premonition 2: A Blessing in Disguise
Deadly Premonition 2: A Blessing in Disguise

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.