Deutsch
Gamereactor
News
Bayonetta

Bayonetta hext nun auch auf dem PC

Die Umbra-Hexe springt aus dem Sack.

Anfang des Monats hat Sega aus einem vermeintlichen April-Schwerz eine Art Countdown auf einer Webseite angekündigt. Wie sich nun herausstellt, mündete diese Aktion in der Veröffentlichung ihres neuesten Projektes: Das originale Bayonetta ist ab sofort auf dem PC spielbar. Auf Steam ist die Umbra-Hexe seit den frühen Abendstunden erhältlich, übrigens zum schmalen Preis von 19,99 Euro. Statt einem einfachen Port hat sich Platinum dazu entschieden, Auflösung von bis zu 4K zu gewährleisten und noch weitere zeitgemäße Grafikoptionen zu entwickeln. Doch eine Frage bleibt natürlich, wann kündigt Sega endlich Bayonetta 3 an?

Bayonetta

Ähnliche Texte

BayonettaScore

Bayonetta

KRITIK. Von Martin Eiser

Die Eleganz in Perfektion. Bayonetta verdreht der Welt spielerisch den Kopf. Diese Frau ist magisch.

Lady Gaga ist echter Bayonetta-Fan

Lady Gaga ist echter Bayonetta-Fan

NEWS. Von Stefan Briesenick

Die Popmusikerin Lady Gagas scheint ein großer Befürworter von Platinum Games' modernen Bayonetta-Actionspielen zu sein. Nach der Premiere von Bradley Coopers Musikfilm A...

Countdown-Teaser für Bayonetta

Countdown-Teaser für Bayonetta

NEWS. Von Stefan Briesenick

Am 1. April hat Sega auf Steam ein Scherzspiel mit dem Namen 8-Bit Bayonetta erstellt, in dem wir die heiße Hexe in bester Sidescrolling-Manier durch die Gegend springen...



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.