Deutsch
Gamereactor
News
Batman: Arkham Knight

Batmans-Synchronsprecher enthüllt: Kein weiterer Arkham-Teil geplant

Die Stimme des dunklen Ritters spricht:

Arkham Knight ist der letzte Ableger der Batman Arkham-Serie gewesen, entwickelt von Rocksteady Studios. Laut Batmans Synchronsprecher Kevin Conroy, der auf der Wizard World Convention in Nashville auftrat, wird es definitiv keinen weiteren Teil geben. Das sei etwas gewesen, das ihn selbst überraschte. "Ich kann nicht fassen, dass sie keinen weiteren [Teil] umsetzen, aber sie machen es nicht. Ist das nicht erstaunlich?", so Conroy (festgehalten von Matt Sifford). "Sie haben wortwörtlich Millionen von Dollar an den Spielen verdient, aber nein, es wird keinen weiteren geben. Sorry." Da haben wir also einen Hinweis darauf, dass wir - zumindest in nächster Zeit - kein neues Arkham-Spiel bekommen werden. Wärt ihr an einem neuen Teil der Serie interessiert oder tut die Pause dem Franchise gut?

Batman: Arkham Knight

Quelle: Batman News).

Ähnliche Texte

Batman: Arkham KnightScore

Batman: Arkham Knight

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Ein starkes Universum, tolle Charaktere und die gelungene Erzählung verbinden sich mit schneidigem Gameplay zu einem feinen Action-Hit.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.