Deutsch
Gamereactor
News
Batman: Caped Crusader

Batman nimmt es im Caped Crusader-Trailer mit Gothams Gangstern auf

Die Zeichentrickserie debütiert im August auf Prime Video.

Wenn Sie auf der Suche nach mehr Batman sind, um Ihre Zeit zwischen jetzt und der Premiere von The Batman: Part II im Jahr 2026 oder der Ankunft von The Penguin im September zu füllen, dann hat Prime Video vielleicht genau die perfekte Lösung.

Am 1. August wird der Streamer alle 10 Episoden des Zeichentrickfilms Batman: Caped Crusader veröffentlichen, einer Serie, in der die Dark Knight gegen die Unterwelt von Gotham in den 1940er Jahren antreten. In der Serie werden auch einige große Bösewichte auftreten, darunter Harley Quinn und Two-Face, aber in der Serie scheint es hauptsächlich darum zu gehen, dass Batman versucht, die wachsende Kriminalität von Gotham zu stoppen, während er der Polizei ausweicht und ausweicht, die so verzweifelt versucht, ihn aufzuhalten und zu entlarven.

In der Inhaltsangabe heißt es: "Willkommen in Gotham City, wo die Korrupten die Guten übersteigen, Kriminelle ihr Unwesen treiben und gesetzestreue Bürger in einem ständigen Zustand der Angst leben. Im Feuer der Tragödie geschmiedet, wird der wohlhabende Prominente Bruce Wayne zu etwas mehr und weniger als menschlichem – dem BATMAN. Sein Ein-Mann-Kreuzzug zieht unerwartete Verbündete innerhalb des GCPD und des Rathauses an, aber seine heldenhaften Taten haben tödliche, unvorhergesehene Auswirkungen."

Batman: Caped Crusader wird nicht nur von J.J. Abrams, sondern auch von Matt Reeves von The Batman und Bruce Timm (Batman: The Animated Series ' produziert. Im Grunde gibt es eine Menge Leute, die wissen, wen Batman direkt mit diesem Projekt zu tun hat, also sollten Sie es nicht verpassen.

Den Trailer zur Show könnt ihr euch unten ansehen.

HQ
Batman: Caped Crusader

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt