Deutsch
Gamereactor
News
Dragon Ball Xenoverse 2

Bald sind Supreme Kais in Dragon Ball Xenoverse 2 spielbar

Das kostenlose Update #11 feiert sechs Millionen verkaufte Exemplare des Spiels.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Bandai Namco gab letzte Woche bekannt, dass Dragon Ball Xenoverse 2 seit seinem Verkaufsstart in 2016 mehr als 6 Millionen Kopien veräußern konnte. Diese Nachricht wurde zum Anlass genommen, um uns auf das neue Titel-Update #11 hinzuweisen, das am 26. August kostenlose Inhalte in das Spiel einführt. Die neue spielbare Figur Kaioshin der Zeit ist sicherlich das Highlight, doch abgesehen davon erhalten wir eine zusätzliche Mission, neun weitere Kampftechniken, Zugriff auf insgesamt 15 Haustiere und drei zusätzliche Plündermissionen. Das Update soll alle Plattformen (PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch) am gleichen Tag erreichen.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Dragon Ball Xenoverse 2
Dragon Ball Xenoverse 2Dragon Ball Xenoverse 2Dragon Ball Xenoverse 2

Ähnliche Texte

Dragon Ball Xenoverse 2Score

Dragon Ball Xenoverse 2

KRITIK. Von Brandon Green

Es gibt zahllose Videospiele zur Dragon Ball-Reihe - dieses hier gehört zu den besten seiner Art und wird zum Fest für Fans.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.