Deutsch
Gamereactor
News
Alan Wake 2

AWE-Erweiterung von Control deutet offenbar Alan Wake 2 an

Der Ausgangspunkt von Remedys "Connected Universe" enthält möglicherweise relevante Informationen darüber, wann und wo die Fortsetzung stattfinden könnte.

HQ

Wir haben nicht die Absicht, euch den Spaß am Spielen der neuen Control-Erweiterung AWE zu nehmen, allerdings gibt es dort offenbar konkrete Hinweise auf das nächste Kapitel von Alan Wake. Aus der Position derjenigen, die die Erweiterung bereits beendet haben, kann festgehalten werden, dass Remedy alles für die Rückkehr ihrer Horrorspielserie vorbereitet hat. Das Ende der DLC-Handlung markiert einen Ort und ein Datum - Infos, die die Fans als Schauplatz und Zeit von Alan Wake 2 interpretieren. WCCFTech hat das alles mit Spoilern für diejenigen aufbereitet, die die ganze Wahrheit kennen wollen.

Das spezifische Ereignis, das diese Infos enthüllt, findet nicht als Teil der Kerngeschichte der AWE-Erweiterung statt, sondern ist wie gewohnt eher als Easter-Egg zu verstehen. Das scheint der vordergründige Pfad zu sein, auf dem Remedy in Zukunft Infos zu ihrer Spielwelt präsentieren wird; insbesondere jetzt, da mehr Inhalte erstellt werden müssen, um diesem "Connected Universe" einen Sinn zu verleihen. Die Verbindung zwischen den Franchise des Studios haben die finnischen Entwickler kürzlich bestätigt, deshalb dürfte diese Entdeckung eigentlich niemanden überraschen.

HQ
Alan Wake 2

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.