Deutsch
Gamereactor
News
Avatar: The Last Airbender

Avatar: The Last Airbender Schauspieler hat die Originalserie 26 Mal gesehen

In 14 Lebensjahren ist das eine Menge Zeit, um eine Serie noch einmal zu sehen.

HQ

Der Schauspieler, der Aang in Avatar: The Last Airbender auf Netflix spielt, hat verraten, dass er die Serie 26 Mal gesehen hat. In 14 Jahren ist das eine Menge Zeit, um die Serie zu sehen, und sogar mehr als die meisten Superfans.

In einem Interview mit GamesRadar sprachen die Darsteller über ihre eigenen Erfahrungen mit der Originalserie. Ian Ousley, der Sokka spielt, behauptete zunächst, dass Kiawentiio, der Katara spielt, das meiste Wissen habe, aber dann sagte Zuko-Darsteller Dallas Liu: " Ich denke, die 26 Mal, die er Avatar gesehen hat, geben es Gordon."

Lizzy Yu, die Azula spielt, hat ebenfalls eine starke Verbindung zur Originalserie. "Ich war ein bisschen jünger, als es auf Nickelodeon herauskam, aber ich habe definitiv viele Wiederholungen gesehen und diesen neuen Kunststil gesehen, den ich noch nie zuvor gesehen hatte, als ich aufwuchs, und fühlte mich sehr damit verbunden."

Was auch immer man über den neuen Live-Action-Avatar denkt, es scheint, dass die Besetzung und die Crew dem Original viel mehr Aufmerksamkeit geschenkt haben als M. Night Shyamalan.

Avatar: The Last Airbender

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt