Deutsch
Gamereactor
News
Avatar: Frontiers of Pandora

Avatar: Frontiers of Pandora enthüllt Story-Erweiterungen im Season Pass

Ubisoft arbeitet viel schneller als James Cameron, aber es hört sich so an, als würden wir im Jahr 2024 Charaktere aus den Filmen kennenlernen.

HQ

Gestern teilte uns Massive Entertainment mit, dass Avatar: Frontiers of Pandora Gold geworden sei und damit bereit sei, am 7. Dezember zu starten. Die meisten Entwickler und Publisher würden sich daher voll und ganz darauf konzentrieren, aber Ubisoft folgt seinem üblichen Weg und enthüllt, was nach dem Start kommt.

Der heutige Trailer zeigt, was wir bekommen, wenn wir den Season Pass von Avatar: Avatar: Frontiers of Pandora kaufen. Dazu gehören eine zusätzliche Quest am Tag der Veröffentlichung, eine Story-Erweiterung namens The Sky Breaker, wenn der Sommer im nächsten Jahr kommt, und eine weitere Story-Erweiterung mit dem Titel Secrets of the Spires im nächsten Herbst. Beide Erweiterungen führen uns in neue Gebiete, um die RDA zu bekämpfen und sogar Charaktere aus den Filmen zu treffen.

Außerdem erhalten wir das übliche spezielle Ausrüstungsset und spezielle kosmetische Gegenstände für unsere Banshee

HQ
Avatar: Frontiers of Pandora

Ähnliche Texte

0
Avatar: Frontiers of Pandora Score

Avatar: Frontiers of Pandora

KRITIK. Von Ben Lyons

Massives Interpretation von James Camerons Sci-Fi-Serie ist da, aber beschreitet sie Neuland, wie wir es von dem Entwickler gewohnt sind, oder ist es stattdessen ein Far Cry von seiner typischen Arbeit?



Lädt nächsten Inhalt