Deutsch
Gamereactor
News
Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin
Feature: E3-2021-Berichterstattung

Ausgiebiger Story-Trailer von Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin ausgestrahlt

Ende des Monats könnt ihr eine Demo des Titels ausprobieren. Eure Fortschritte werden ins finale Spiel übertragen.

HQ

Obwohl es sich dabei um zwei sehr unterschiedliche Spiele handelt, werden die beiden Titel Monster Hunter Rise und Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin seit der Ankündigung in einem Atemzug genannt. Capcom hofft wahrscheinlich darauf, dass das beliebte Actionspiel das Interesse der Spieler an der Fortsetzung des taktischeren und auch deutlich kinderfreundlicheren Monster-Hunter-Abenteuers erhöht.

Weil die Veröffentlichung von Monster Hunter Stories 2 Anfang nächsten Monats bevorsteht, wurden seit letzter Woche gleich zwei neue Videos für das Spiel produziert. Wer sich all das filmische Material gründlich ansieht, bekommt viele interessante Einblicke in unterschiedliche Aspekte der übergeordneten Erzählung. Ihr könntet jetzt also schon eine grobe Idee der verschiedenen Akteure und ihrer Motivationen haben, wenn ihr euch ein bisschen Zeit dafür nehmt.

Bereits am 25. Juni könnt ihr eine Demoversion von Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin spielen. Capcom bestätigte am Abend, dass Spieler ihren Speicherstand in die Vollversion übertragen können, um nach dem etwaigen Kauf dort fortfahren zu können, wo sie zuletzt aufgehört haben. Außerdem bestätigte der Entwickler, dass Palamute am 15. Juli ins Abenteuer aufgenommen werden. Die hündischen Begleiter werden im Rahmen eines kostenlosen Updates in Stories 2 eingeführt, ihr könnt auf ihnen reiten und sie im Kampf einsetzen.

HQ
HQ
Monster Hunter Stories 2: Wings of RuinMonster Hunter Stories 2: Wings of Ruin

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.