Deutsch
Gamereactor
News
Persona 4: Golden

Atlus freut sich über großes Interesse an Persona 4: Golden auf Steam

Deshalb bitten die Japaner ihre vielen Fans darum, neuen Spielern das Spiel nicht zu spoilern.

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben

Die JRPG-Serie Persona ist auch außerhalb Japans beliebt und als das Entwicklerteam von Atlus kürzlich den vierten Teil der Reihe über Steam auf den PC brachte, waren die Fans außer sich vor Freude. Das erweiterte PSP-Spiel Persona 4: Golden darf auf dem Computer in 4K-Grafik erlebt werden und obwohl es einige Schönheitsfehler und Zeichen der Zeit gibt, wurde das Game gut auf der Plattform aufgenommen. Atlus veröffentlichte deshalb in der letzten Woche eine Erklärung, um den Fans einerseits zu danken und sie gleichzeitig daran zu erinnern, neue Spieler vor Spoilern zu schützen:

Atlus möchte sich "bei der gesamten Persona-4-Golden-Community bedanken, die diesen Steam-Start mit Begeisterung zu einem Erfolg gemacht hat". Obwohl das Spiel bereits einige Jahre alt ist, hoffen sie aufgrund der erzählerischen Natur darauf, dass Spieler anderen das Ende der Geschichte nicht verderben. Wer einen wichtigen Teil der Story mit anderen Leuten teilen möchte, der solle entsprechende Spoiler-Hinweise verwenden, empfiehlt der Entwickler.

Auf der Steam-Seite von Persona 4: Golden können wir sehen, dass das Spiel von über 12.000 Spielern als "äußerst positiv" bewertet wird. Stefan erzählt euch in seiner Kritik, was ihr über das Spiel sonst noch erfahren müsst. Habt ihr ebenfalls schon reingeschaut?

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Persona 4: Golden
Persona 4: Golden

Ähnliche Texte

Persona 4: Golden (PC)Score

Persona 4: Golden (PC)

KRITIK. Von Stefan Briesenick

Erstmals veröffentlicht Atlus eines ihrer Persona-Spiele auf dem PC. Glücklicherweise handelt es sich hierbei um eine der besten Arbeiten des Studios.

Persona 4: The GoldenScore

Persona 4: The Golden

KRITIK. Von Ramón Méndez

Erst drei Jahre ist es her, dass ein Spiel für die gute, alte PS2 noch für Aufmerksamkeit sorgte. Jetzt kommt es für die PS Vita.



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.