Deutsch
Gamereactor
News
Ark II

Ark II konsolenexklusiv für PC und Xbox Series

Vin Diesel spielt die Hauptrolle im ersten Trailer des neuen Studio-Wildcard-Projekts.

  • Jonas Mäki

Update: 15. Dezember 2020, 08:30 Uhr:
Wie nicht anders zu erwarten, hat Microsoft die Vermarktung von Studio Wildcards Überraschung gekauft, um uns die Arbeit zu erschweren. Ark II sei "konsolenexklusiv" auf der Xbox Series, heißt es nun auf Xbox Wire (wo Vin Diesel übrigens als "Executive Producer" des Spiels vorgestellt wird. Vorwissen als Entwickler bringt er nicht mit, doch laut dem Studio-Wildcard-CEO Doug Kennedy hat Diesel Ark: Survival Evolved über 1000 Stunden lang gespielt - das reicht offenbar für die Stelle). Ihr werdet Ark II jedenfalls auch auf anderen Plattformen spielen können, wahrscheinlich PS5.

Originale Meldung:
Eines der vielen Spiele, die heute Morgen bei den Game Awards enthüllt wurden, war Ark II. Die Fortsetzung des berüchtigten Survival-Spiels überraschte mit einem schönen, aber eher nichtssagenden Trailer, in dem der Schauspieler Vin Diesel die Hauptrolle übernahm. Der Titel soll nicht vor dem Jahr 2022 veröffentlicht werden und laut Aaron Greenberg, dem Leiter des globalen Produktmarketings bei Xbox, ist das Spiel offenbar exklusiv für Microsofts Xbox-Series-Konsolen (und PC) vorgesehen:

"Wir freuen uns, mit dem Team von Studio Wildcard zusammenzuarbeiten, um Ark II mit Vin Diesel exklusiv für Xbox Series X-/S-Konsolen anbieten zu können."

You're watching

Preview 10s
Next 10s
Werben
Ark II

Ähnliche Texte



Lädt nächsten Inhalt


Cookie

Gamereactor verwendet Cookies, um sicherzustellen, dir das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn du fortfährst, gehen wir davon aus, dass du mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden bist.